Das Ren Dhark Universum - Die Bücher

Aus Checkmaster
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ren Dhark

Cover Titel - Autoren - Zeichner Inhalt
RD1.jpg
1. Sternendschungel Galaxis

- 21.Mai - 15.Juni 2051
- Hefte 1-7

- Kurt Brand
- H. G. Francis
- Manfred Wegener
- Jürgen ten Hoevel

-Olaf Schwarz

-08/1994
Der Start des ersten Kolonisten-Groß-Raumschiffs der Erde steht kurz bevor. Ein Gelingen dieses in der Geschichte der Menschheit beispiellosen Unternehmens könnte neue Perspektiven und neuen Lebensraum erschließen - so hofft man.
Die 270 Lichtjahre zum ausgewählten Deneb-System sollen mit Hilfe des "Time-Effekts" überwunden werden...
RD1 1.jpg
RD1 2.jpg
RD2.jpg
2. Das Geheimnis des Ringraumers

- 19.Aug. - 25.Sept.2051
- Hefte 8-14

- Kurt Brand
- Manfred Wegener
- Jürgen ten Hoevel
- H. G. Francis
- H. J. Freiberg

-Olaf Schwarz

-1995
Die auf dem Planeten Hope Gestrandeten entdecken das Raumschiff einer verschollenen Rasse und führen den entscheidenden Kampf gegen die Amphis. Und dann funkt die Erde S.O.S. ...
RD2 1.jpg
RD2 2.jpg
RD3.jpg
3. Zielpunkt Terra

- 19.Febr. - 15.April 2052
- Hefte 15-22

- Staff Caine
- Cal Canter
- Kurt Brand
- H. J. Freiberg

-Olaf Schwarz

-1995
Gehirne in Fesseln - auf Hope und auf der fernen Erde. Die POINT OF findet den Weg durch den Dschungel der Sterne. Aber Terra gehört nicht mehr den Menschen...
RD3 1.jpg
RD3 2.jpg
RD4.jpg
4. Todeszone T-XXX

- 15.April - 11.Mai 2052
- Hefte 23-30

- Cal Canter
- Staff Caine
- Kurt Brand



-Olaf Schwarz

-07/1996
Terra in fremder Hand. Die Eroberer nennen sich "All-Hüter" - und die Menschen Verdammte! Wer sind die Giants wirklich? Und was ist der CAL...?
RD4 1.jpg
RD4 2.jpg
RD5.jpg
5. Die Hüter des Alls

- 11.Mai - 31.Aug 2052
- Hefte 33-40

- Lars Torsten
- Kurt Brand
- Staff Caine
- Dr. Ernst Winter
- Cal Canter

-Olaf Schwarz

-10/1996
Hinweis: Der Inhalt der Hefte 31/32 wurde in der Buchausgabe weggelassen.

Die Zeit der Stürme: mit Parafeuer verheert der CAL die Hirne seiner Feinde - und die Milchstraße schwankt unter nie dagewesenen Magnet-Orkanen aus dem Hyperraum. Ren Dhark bleibt nur der Weg in die Offensive. Die Herrschaft der Giants muß ein Ende haben...!

RD5 2.jpg
RD6.jpg
6. Botschaft aus dem Gestern

- Anf.Dez. - Weihn. 2052

- Manfred Weinland
- Werner Kurt Giesa



-Ralph Voltz

-12/1996
Die folgenden drei Bände wurden 1996 NEU eingeschoben und ergänzen eine Handlungslücke die zwischen den Heften 49 und 50 entstanden war und nicht aufgearbeitet wurde. Und zwar so geschrieben, das man denkt, die hätten nie was anderes gemacht! Und doch war es schon 30 Jahre her...

Nach dem Sieg über die Invasoren scheint auf Terra Ruhe einzukehren. Doch schon bald geschehen mysteriöse Dinge, die eine neue Panik heraufbeschwören und den Wiederaufbau gefährden. Die Bestie von den Sternen erwacht aus ihrem Winterschlaf und verbreitet Tod und Entsetzen...

RD6 2.jpg
RD7.jpg
7. Im Zentrum der Galaxis

- Anf.Jan 2053

- Manfred Weinland
- Manfred Wegener
- Werner Kurt Giesa
- Konrad Schaef

-Ralph Voltz

-07/1997
Die Spur der Vernichter führt ins unerforschte Herz der Milchstraße. Als die POINT OF der Fährte folgt, stößt sie auf eine unüberwindliche Grenze im All. Doch es gibt einen Weg ins Schreckensreich jenseits der schwarzen Sonnen...
RD8.jpg
8. Die Meister des Chaos

- Anf.Jan - Febr.2053

- Konrad Schaef
- Werner Kurt Giesa
- Manfred Weinland
- Hubert Haensel

-Ralph Voltz

-10/1997
Sie leben in der Chronosphäre, und ihr Ziel ist die Zweite Wirklichkeit: das Volk der G´Loorn soll die Galaxis beherrschen! Der Schlüssel dazu aber liegt in grauer Vergangenheit, eine Million Jahre vor unserer Zeit...
RD8 2.jpg
RD9.jpg
9. Das Nor-ex greift an!

- Anf.Mai - Sept.2056
- Hefte 50-55

- Kurt Brand
- Cal Canter
- H. J. Freiberg
- Lars Torsten
- Dr. Ernst Winter

-Ralph Voltz

-12/1997
Hinweis: Der Inhalt der Hefte 41-49 wurde in der Buchausgabe weggelassen.

Im Weltraum taucht eine mysteriöse Erscheinung auf, die die Raumschiffe der Terranischen Flotte verschlingt - und Ren Dhark wird auf einem fremden Planeten von Wesen gejagt, die es eigentlich gar nicht mehr geben dürfte...

RD10.jpg
10. Gehetzte Cyborgs

- Anf.Juni - Sept.2056
- Hefte 56-58 + 60-67

- Kurt Brand
- Tensor McDyke
- Staff Caine
- H. J. Freiberg

-Ralph Voltz

-04/1998
Hinweis: Bei der Verarbeitung von ZEHN Heften in einem Buch, dürfte klar sein, das hier jede Menge Text der Original-Serie NICHT enthalten ist. Zusätzlich wurde der Inhalt von Heft 59 ebenfalls komplett weggelassen.

Während Ren Dhark und Dan Riker versuchen, mit Hilfe der Cyborgs auf einem unwirtlichen Planeten zu überleben, taucht das Nor-Ex wieder in der Milchstraße auf. Und dann gerät die BERNHARDTS STAR, ein Kreuzer der TF, in die blaue Falle der Pyramidenraumer von Esmaladan...

RD11.jpg
11. Wunder des blauen Planeten

- Ende 2056 - Juli 2057
- Hefte 65 + 68-72

- Kurt Brand
- Tensor McDyke



-Ralph Voltz

-07/1998
Gibt es einen Zusammenhang zwischen der gigantischen Statue eines "Goldenen Menschen" und den Mysterious? Während Ren Dhark auf dem Planeten Mirac dem Geheimnis des Artefakts auf der Spur ist, begeht der Kommandant eines terranischen Raumers einen fatalen Fehler - und eine gewaltige Armada aus Tausenden von Raumern bricht auf, um Terra zu vernichten...
RD12.jpg
12. Die Sternenbrücke

- Anf. - Aug.2057
- Hefte 74-77 + 79

- Kurt Brand




-Ralph Voltz

-10/1998
Hinweis: Der Inhalt von Heft 73 wurde in der Buchausgabe weggelassen.

Bei der Verfolgung der Ringraumer-Flotte, die Terra um ein Haar vernichtet hätte, stößt Ren Dhark auf eine gigantische Sternenbrücke aus neun leuchtenden Sonnen. Doch dort sind nicht nur ungeahnte Geheimnisse zu entdecken - dort wartet auch ein tödlicher Feind!

RD13.jpg
13. Durchbruch nach Erron-3

- Frühj. 2057
- Hefte 78 + 80-83

- Staff Caine
- Kurt Brand



-Ralph Voltz

-04/1999
In der Sternenbrücke halten die "Schwarzen Weißen", die den Terranern das Erbe der Mysteriuos streitig machen wollen, die Männer der POINT OF noch immer in Atem. Während Ren Dhark sich auf die Suche nach Erron 3 begibt, stößt Col.Huxley im verwüsteten System der Nogk am Rande der Milchstraße auf unheimliche schwarze Raumschiffe - die Schatten sind da!
RD14.jpg
14. Sterbende Sterne

- Sommer 2057
- Hefte 85-89

- Kurt Brand




-Ralph Voltz

-09/1999
Hinweis: Der Inhalt von Heft 84 wurde in der Buchausgabe weggelassen.

Im Sommer des Jahres 2057 braut sich tief in der Galaxis die vielleicht größte Bedrohung zusammen, der sich die Menschheit in ihrer noch jungen Geschichte als raumfahrende Rasse stellen muß: unheimliche Schattenstationen, die selbst von den Ringraumern aus Mysterious-Produktion kaum zu besiegen sind, schlagen überall und unmotiviert zu.

RD15.jpg
15. Das Echo des Alls

- Sommer 2057
- Hefte 89-91,93,94

- Kurt Brand




-Swen Papenbrock

-12/1999
Hinweis: Der Inhalt von Heft 92 wurde in der Buchausgabe weggelassen.

Die Menschheit am Scheideweg: unsichtbare, schier unbesiegbare Schattenstationen greifen die Erde und die mit ihr verbündeten Planeten an. Und auch der Feind im Inneren ruht nicht: neben den nicht umgeschalteten Robonen gibt es nun auch eine starke Gruppe Tel - sog. Schwarze Weiße - die in den Untergrund abgetaucht sind und den verzweifelten Abwehrkampf der Menschheit zu sabotieren versuchen.

RD16.jpg
16. Die Straße zu den Sternen

- Herbst 2057
- Hefte 95-98

- Staff Caine
- Kurt Brand



-Ralph Voltz

-01/2000
Ren Dhark ist so nah am Ziel seiner Träume wie niemals zuvor: Wird es ihm nach unsäglichen Mühen endlich gelingen, das Rätsel der Mysterious zu lösen - jener verschollenen Rasse, von der nichts zurückblieb außer den Artefakten ihrer Supertechnik?

Die Spur führt Ren Dhark quer durch die Milchstraße in Regionen, die noch nie zuvor ein Mensch erreicht hat. Dort macht er eine unfaßbare Entdeckung, die alles Leben in unserer Galaxis bedroht - und er findet die Straße zu den Sternen ...
Mit diesem Buch findet der erste Zyklus seinen grandiosen Abschluß. Die Neufortschreibung nach den Ideen Kurt Brands wird nicht mehr lange auf sich warten lassen ...

zum Anfang

Ren Dhark - Drakhon-Zyklus

Cover Titel - Autoren - Zeichner Inhalt
Dz1.jpg
1. Das Geheimnis der Mysterious

- Herbst 2057

- Manfred Weinland
- Ewald Fehlau
- Uwe Helmut Grave
- Werner Kurt Giesa

-Ralph Voltz

-03/2000
Auf der dem Sonnensystem entgegengesetzten Seite unserer Sterneninsel droht eine zweite, bisher völlig unbekannte Galaxis mit der Milchstraße zu kollidieren. Diese kosmische Katastrophe scheint die Ursache für die verheerenden Magnetstürme zu sein.
Ren Dhark und sein Team fliegen in die neu entdeckte Galaxis, der sie den Namen Drakhon geben. Und hier erlebt der Commander den größten Schock seines noch jungen Lebens: Er findet die letzten 108 Überlebenden des Volkes der Salter - die von sich behaupten, die langgesuchten Mysterious zu sein...
Dz2.jpg
2. Die galaktische Katastrophe

- Ende des Jahres 2057

- Werner Kurt Giesa
- Uwe Helmut Grave
- Conrad Shepherd



-Swen Papenbrock

-06/2000
Die unerklärliche Kollision der Galaxis Drakhon mit unserer Milchstraße ist verantwortlich für die gewaltigen Hyperraumstürme, die alles bekannte Leben bedrohen. Doch Ren Dhark findet kaum Zeit, sich um dieses drängende Problem zu kümmern, denn die Schatten setzen der Menschheit immer stärker zu. Und dann geschieht etwas, womit niemand rechnen konnte: Es kommt zur galaktischen Katastrophe...
Dz3.jpg
3. Der Letzte seines Volkes

- Ende 2057 - Febr 2058

- Werner Kurt Giesa
- Uwe Helmut Grave
- Conrad Shepherd
- Manfred Weinland

-Ralph Voltz

-09/2000
Das undenkbare ist geschehen: die Galaxis Drakhon dringt in die Milchstraße ein. Sonnensysteme kollidieren, und in der atomaren Glut dieser kosmischen Katastrophe muß sich der Letzte seines Volkes seinem Schicksal stellen. Ren Dhark aber macht sich auf den Weg nach Drakhon. Denn nur dort glaubt er Rettung für die bedrohte Erde finden zu können...
Dz4.jpg
4. Die Herren von Drakhon

- Dez 2057 - Jan 2058

- Werner Kurt Giesa
- Uwe Helmut Grave
- Conrad Shepherd
- Manfred Weinland

-Ralph Voltz

-12/2000
Es gibt nur noch wenig Hoffnung für die von einer kosmischen Kollision bedrohte Milchstraße. Um das Unmögliche doch noch im letzten Augenblick möglich zu machen, fliegt Ren Dhark in die Galaxis Drakhon. Aber dort wird sein Raumschiff POINT OF von den agressiven Nomaden in eine Wurmlochfalle gelockt und verschwindet spurlos...
Dz5.jpg
5. Kampf um IKO 1

- Jan - Anf.Febr 2058

- Werner Kurt Giesa
- Uwe Helmut Grave
- Marten Veit
- Manfred Weinland

-Swen Papenbrock

-2001
Auf der Suche nach Rettung für die bedrohte Milchstraße macht sich Ren Dhark auf die Suche nach den geheimnisvollen Rahim. Sind sie identisch mit den Mysterious? Um das herauszufinden, muß sich Dhark dem Krieg der Rags stellen. Zur gleichen Zeit blasen die Grakos erneut zum Angriff. Es kommt zum Kampf um IKO 1...
Dz6.jpg
6. Sonne ohne Namen

- Jan - April 2058

- Werner Kurt Giesa
- Uwe Helmut Grave
- Conrad Shepherd
- Manfred Weinland

-Ralph Voltz

-2001
Können die geheimnisvollen Rahim die Rettung für die bedrohte Milchstraße bringen? Sind sie identisch mit den seit tausend Jahren verschwundenen Mysterious? Bei der Klärung dieser Frage geraten Ren Dhark und sein Team auf dem rückständigen Planeten der Rags in eine Falle, aus der es scheinbar kein Entrinnen gibt.
Dz7.jpg
7. Schatten über Babylon

- Febr 2058

- Achim Mehnert
- Achim Mehnert
- Uwe Helmut Grave
- Marten Veit

-Ralph Voltz

-2001
Können die geheimnisvollen Rahim die Rettung für die bedrohte Milchstraße bringen? Sind sie identisch mit den seit tausend Jahren verschwundenen Mysterious? Auf der Suche nach Antworten verschlägt es Ren Dhark auf eine höchst gefährliche Welt - die Freizone Doron.
Dz8.jpg
8. Herkunft unbekannt

- Febr - Sept 2058

- Werner Kurt Giesa
- Uwe Helmut Grave
- Conrad Shepherd
- Manfred Weinland

-Swen Papenbrock

-2001
Während Ren Dhark in Drakhon kämpft, wird die Erde Angriffsziel der mächtigsten Raumflotte, die den blauen Planeten jemals ins Visier nahm.
Und in der größten menschlichen Kolonie im All, auf dem ehemaligen Mysterious-Planeten Babylon, macht ein Mann von sich reden, über den man nur eines mit Gewißheit sagen kann: Herkunft unbekannt...
Dz9.jpg
9. Das Sternenversteck

- April - Sep 2058

- Manfred Weinland
- Uwe Helmut Grave
- Werner Kurt Giesa



-Ralph Voltz

-12/2001
Ren Dhark findet die Rahim - und entdeckt die schreckliche Gefahr, die alles Leben in der Milchstraße zu vernichten droht. Gleichzeitig setzt ein geheimnisvoller Mann auf der Erde einen unglaublichen Plan in die Tat um: er will das gesammelte Wissen der Menschheit stehlen.
Dz10.jpg
10. Fluchtpunkt M 53

- 6.April - Juni 2058

- Achim Mehnert
- Conrad Shepherd
- Werner Kurt Giesa
- Uwe Helmut Grave

-Swen Papenbrock

-2002
Drakhon und die Milchstraße drohen zu kollidieren. Nichts scheint die Katastrophe noch aufhalten zu können. Deshalb wird ein Erkundungsteam losgeschickt, um einen sicheren Ort zum Überleben zu finden - im Kugelsternhaufen M 53. Doch nur wenige Menschen können darauf hoffen, in dieses Exil zu gelangen...
Dz11.jpg
11. Grako-Alarm

- Juni - Ende Aug 2058

- Conrad Shepherd
- Achim Mehnert
- Werner Kurt Giesa
- Uwe Helmut Grave

-Ralph Voltz

-04/2002
Es gibt nur eine Hoffnung für die Milchstraße und die Galaxis Drakhon: es muß eine Möglichkeit gefunden werden, die von den Mysterious vorgenommene Manipulation des schwarzen Loches im Zentrum der Milchstraße rückgängig zu machen, denn es gibt Grako-Alarm...
Dz12.jpg
12. Helfer aus dem Dunkel

- Ende Aug - Ende Dez 2058

- Achim Mehnert
- Uwe Helmut Grave
- Werner Kurt Giesa



-Swen Papenbrock

-06/2002
Die Schlacht gegen die Grakos tritt in die entscheidende Phase. Und als wäre das noch nicht genug, erweisen sich die Rahim nicht als die ehrlichen Verbündeten, die Terra braucht. Doch es gibt einen Helfer aus dem Dunkel...
Dz13.jpg
13. Cyborg-Krise

- Ende 2058

- Werner Kurt Giesa
- Manfred Weinland
- H.G.Ewers
- Uwe Helmut Grave

-Ralph Voltz

-08/2002
Die Milchstraße konnte vor dem sicheren Untergang bewahrt werden. Doch Ren Dhark findet keine Ruhe. Denn zum ersten Mal steht er einem Vertreter jenes Volkes gegenüber, das die Menschen Mysterious nennen. Und dann kommt es auch noch zur Cyborg-Krise...
Dz14.jpg
14. Weiter denn je

- Jan - April 2059

- Uwe Helmut Grave
- Werner Kurt Giesa
- Manfred Weinland



-Swen Papenbrock

-10/2002
Die erste Begegnung mit einem Vertreter der so lange gesuchten Mysterious verlief mehr als erschütternd. Die schier unbezwingbare Superrasse aus den Tiefen des Alls ist angeblich vollständig besiegt und geknechtet. Diese Vorstellung läßt Ren Dhark nicht ruhen. Die Expedition, die er startet, führt ihn und sein Team weiter denn je...
Dz15.jpg
15. Welt der Goldenen

- Anf. - Mitte April 2059

- Werner Kurt Giesa
- Conrad Shepherd
- Manfred Weinland
- Uwe Helmut Grave

-Ralph Voltz

-12/2002
Ren Dharks Expedition nach Orn, der Heimatgalaxis der Mysterious, steht unter keinem guten Stern. Denn auf halbem Wege findet er mitten im Leerraum einen Planeten, der ihm und seiner POINT OF zum Schicksal zu werden droht: die Welt der Goldenen.
Dz16.jpg
16. Die Verdammten

- Mitte - Ende April 2059

- Werner Kurt Giesa
- Conrad Shepherd
- Uwe Helmut Grave



-Swen Papenbrock

-02/2003
Ren Dhark hat die Heimatgalaxis der Mysterious erreicht. Doch seine gewaltige Expedition droht zu scheitern, bevor sie richtig angefangen hat. Einmal mehr muß er erfahren, daß er und seine Gefährten die Verdammten sind...
Dz17.jpg
17. Terra Nostra

- 25. - Ende April 2059

- Achim Mehnert
- Alfred Bekker
- Uwe Helmut Grave
- Conrad Shepherd

-Ralph Voltz

-04/2003
Zehn Millionen Lichtjahre von der Erde entfernt findet Ren Dhark einen Planeten, der das wiederauferstandene alte Rom zu sein scheint. Ein unglaubliches Geheimnis umgibt diese verlorene Kolonie im All - das Geheimnis von Terra Nostra...
Dz18.jpg
18. Verlorenes Volk

- Ende April 2059

- Uwe Helmut Grave
- Conrad Shepherd
- Werner Kurt Giesa
- Manfred Weinland

-Swen Papenbrock

-06/2003
In der Galaxis Orn tobt ein gnadenloser Krieg - und Ren Dhark ist zum Zuschauen verdammt. Oder findet der Commander der Planeten doch noch einen Weg, um das verlorene Volk aus seiner Notlage zu befreien?
Dz19.jpg
19. Heerzug der Heimatlosen

- Anf.Mai 2059

- Werner Kurt Giesa
- Uwe Helmut Grave
- Conrad Shepherd



-Ralph Voltz

-08/2003
Der gnadenlose Krieg in der Galaxis Orn geht weiter und Ren Dhark möchte den letzten Überlebenden des verlorenen Volkes helfen. Doch kann der Heerzug der Heimatlosen wirklich die Rettung bringen?
Dz20.jpg
20. Im Zentrum der Macht

- Mai 2059

- Werner Kurt Giesa
- Uwe Helmut Grave
- Achim Mehnert
- Conrad Shepherd

-Ralph Voltz

-10/2003
Jahrelang hat Ren Dhark nach dem Volk der Ringraumer-Erbauer gesucht. Doch als er es endlich findet, stößt er auf hilflose Sklaven eines gnadenlosen Insektenvolkes. Wird es ihm gelingen, im Zentrum der Macht den Schlüssel zur Befreiung der Geknechteten zu finden?
Dz21.jpg
21. Unheimliche Welt

- Mitte - Ende Mai 2059

- Alfred Bekker
- Werner Kurt Giesa
- Uwe Helmut Grave
- Conrad Shepherd

-Swen Papenbrock

-12/2003
Auf der Suche nach den Gründen für den eigentlich unmöglichen Sieg der insektoiden Zyzzkt über die einst unschlagbaren Mysterious kommen Ren Dhark und sein Team auf die unheimliche Welt. Was existiert hier, das die Insektenkrieger so fürchten?
Dz22.jpg
22. Die Sage der Goldenen

- Juni 2059

- Uwe Helmut Grave
- Achim Mehnert
- Conrad Shepherd
- Jo Zybell

-Ralph Voltz

-02/2004
Schon oft ist Ren Dhark auf gigantische goldene Statuen gestoßen, die Menschen ohne Gesicht zeigten. Doch auf einem verbotenen Planeten in der Galaxis Orn steht ein goldenes Insekt - und dem Zyzzkt fehlt ebenfalls das Gesicht. Bringt die uralte Sage der Goldenen endlich Licht in das Dunkel?
Dz23.jpg
23. Margun und Sola

- Aug 2059

- Werner Kurt Giesa
- Uwe Helmut Grave
- Hubert Haensel
- Conrad Shepherd

-Swen Papenbrock

-04/2004
Der Kampf um die Freiheit der Galaxis Orn - und letzten Endes auch der Milchstraße - geht in seine letzte, entscheidende Phase. Menschen, Worgun und ihre wenigen Verbündeten stehen auf scheinbar verlorenem Posten gegen die schier unschlagbaren Horden der Zyzzkt. Hilfe könnten nur zwei Forscher bringen, die vor tausend Jahren verstorben sind: Margun und Sola...
Dz24.jpg
24. Die geheimen Herrscher

- Aug - 30.Nov 2059

- Alfred Bekker
- Uwe Helmut Grave
- Achim Mehnert
- Jo Zybell

-Ralph Voltz

-06/2004
Die insektoiden Zyzzkt holen aus zum letzten Schlag gegen die Freiheit in der Galaxis Orn. Ren Dhark weiß, daß auch die Menschheit untergehen muß, wenn dieser Kampf verloren wird. Und so verbinden Terraner, Römer und Worgun ihre Kräfte für den entscheidenden Kampf - den Kampf gegen die geheimen Herrscher...

Ren Dhark - Sternendschungel Galaxis

Diese eingeschobenen Bände schließen die Drei-Jahres-Lücke zwischen dem Drakhon- und Bitwar-Zyklus.

Cover Titel - Autoren - Zeichner Inhalt
Sg1.jpg
1. Der goldene Planet

- Nov.2059 - 22.Dez.2059

- Achim Mehnert

-Ralph Voltz

-2005
Ren Dhark hat die Menschheit vor der Bedrohung durch die Galaxis Drakhon gerettet und die Aliens gefunden, die offenbar die geheimnisumwitterten Mysterious sind. Zum "Dank" dafür verliert er sein Amt als Commander der Planeten.

Doch das ist ihm nicht einmal unrecht. Denn nun hat Ren Dhark endlich die Zeit, die er braucht, um all den Geheimnissen des Kosmos nachzujagen, die ihn schon als jungen Leutnant faszinierten. Und dann begegnet ihm der goldene Planet.

Sg2.jpg
2. Welt der Buccaneers

- 23.Dez.2059 - 24.Dez.2059

- Alfred Bekker

-Ralph Voltz

-2005
Die Buccaneers, eines der Völker, die nach dem großen Exodus nun in die Milchstraße zurückstreben, haben 50 Terraner entführt - darunter Ren Dharks Ex-Freundin Joan Gipsy und seinen Sohn Ion. Für den Commander der POINT OF gibt es kein Halten mehr.

Zusammen mit seinem besten Freund Dan Riker nimmt er in einem Flash die Verfolgung auf. Sein Weg führt ihn auf die Welt der Buccaneers - und zu einer unglaublichen Entdeckung!

Sg3.jpg
3. Notruf von Achmed

- 24.Dez.2059 - 18.Jan.2060

- Conrad Shepherd

-Ralph Voltz

-2005
Nach dem tragischen Tod seines Sohnes Ion ist Ren Dhark wie gelähmt - und doch hat er nicht einmal Zeit zum Trauern. Denn rebellische Tel versuchen, eine der wichtigsten Rohstoffquellen Terras unter ihre Kontrolle zu bringen.

So bleibt Ren Dhark nichts anderes übrig, als erneut mit dem Ringraumer POINT OF ins All zu starten und dem Notruf von Achmed zu folgen.

Sg4.jpg
4. Syntie-Falle

- Januar 2060

- Uwe Helmut Grave

-Ralph Voltz

-2005
Auf Terra macht sich ein Agent des neugegründeten Reiches Eden daran, die größten Geheimnisse der Menschheit auszuspionieren. Die GSO setzt ihren besten Mann auf den Fall an, doch dessen Chancen stehen schlecht.

Zur gleichen Zeit wird Ren Dhark tief draußen im Weltall in Kämpfe mit rebellischen Tel verstrickt. Die haben ein neues Machtmittel entwickelt, mit dem sie treue Freunde der Terraner ins Verderben locken wollen: die Syntie-Falle.

Sg5.jpg
5. Katastrophenkern Kallisto

- Januar 2060 - März 2060

- Alfred Bekker
- Werner Kurt Giesa

-Ralph Voltz

-2005
Zum ersten Mal in seinem Leben setzt Ren Dhark einen Fuß auf den Jupitermond Kallisto - und schon umgibt der sich mit einer undurchdringlichen Hülle aus goldener Energie.

Bei seinem Vorstoß in die Tiefen des Himmelskörpers entdeckt Ren Dhark das Geheimnis dieses Mondes - und er erreicht den Katastrophenkern Kallisto.

Sg6.jpg
6. Transmitterüberfall

- März 2060

- Achim Mehnert

-Ralph Voltz

-2005
Terra und Eden sehen sich unvermittelt mit einer brutalen Invasionsarmee konfrontiert: Buccaneers haben die Transmitterstraße zwischen den beiden Planeten gekapert und starten einen mörderischen Angriff auf zwei Welten.

Vor allem Eden schwebt in höchster Gefahr, denn die junge Welt ist gegen alles gerüstet - nur nicht gegen den Transmitterüberfall!

Sg7.jpg
7. In der Falle

- August 2060

- Uwe Helmut Grave

-Ralph Voltz

-2006
Auf der ersten Forschungsreise der POINT OF nach dem Ausscheiden Ren Dharks aus der terranischen Regierung stößt man im Perseusarm unserer Galaxis auf ein Phänomen von unerhörten Ausmaßen: eine Intervallkugel von zehn Lichtjahren Durchmesser mitten im All.

Natürlich ist Ren Dhark nicht zu bremsen und stößt mitten hinein in dieses unbekannte Phänomen. Er gelangt in ein wahres Wunder des Universums - aber er sitzt auch in der Falle!

Sg8.jpg
8. Raumfahrt verboten!

- August 2060

- Conrad Shepherd

-Ralph Voltz

-2006
Die POINT OF ist auf ein Phänomen von unerhörten Ausmaßen gestoßen: eine Intervallkugel von zehn Lichtjahren Durchmesser mitten im All, in derem Inneren mehr als eine Million Sonnensysteme existieren.

Doch dieses unfaßbare Gebilde ist auch eine Falle, der die POINT OF nicht zu entkommen vermag. Einen Hinweis könnte viellleicht das goldene Raumschiff bieten, das die Terraner entdecken. Doch sie müssen erkennen, daß in diesem Teil des Weltalls ein unumstößliches Gesetz gilt, das da heißt: Raumfahrt verboten!

Sg9.jpg
9. UFO aus dem All

- August 2060

- Alfred Bekker

-Ralph Voltz

-2006
Die POINT OF wurde zur Gefangenen des geheimnisvollen "Kugelschalenuniversums", aus dem es kein Entkommen gibt. Unheimliche Phänomene machen Ren Dhark und seinen Gefährten das Leben zur Hölle.

In diesem Gefängnis des Weltalls sind Kräfte am Werk, deren Möglichkeiten ebenso wie ihre Motivation im Dunkeln blieben. Ren Dhark jagt einer neuen Spur nach, und sein Ringraumer wird zum UFO aus dem All.

Sg10.jpg
10. Projekt "Downfall"

- August 2060

- Achim Mehnert

-Ralph Voltz

-2006
Die POINT OF stürzt ab - auf einen Planeten, der ein genaues Spiegelbild der Erde sein könnte. Und niemand an Bord ist in der Lage, die Katastrophe noch zu verhindern.

Währenddessen versucht der Privatdetektiv Stu Hammett, die Spur eines Wissenschaftlers aufzunehmen, der von seiner Frau vermißt wird. Doch er stößt auf Außerirdische und das Projekt "Downfall".

Sg11.jpg
11. In der Gewalt der USA

- August 2060

- Jo Zybell

-Ralph Voltz

-2006
Während der Privatdetektiv Stu Hammett der Spur eines Wissenschaftlers folgt, der von seiner Frau vermißt wird, stößt er auf Außerirdische - und das Projekt "Downfall". Das gößte Abenteuer seines Lebens könnte auch leicht das letzte werden ...

Zur gleichen Zeit liegt die POINT OF bewegungslos auf einem Planeten, der ein genaues Spiegelbild der Erde sein könnte. Und während die unheimlichen S-Kreuzer, die das Kugelschalenuniversum zu beherrschen scheinen, einen neuen Angriff starten, befiinden sich der einst so mächtige Ringraumer und seine Besatzung hilflos in der Gewalt der USA ...

Sg12.jpg
12. Klone greifen an

- August 2060

- Alfred Bekker

-Ralph Voltz

-2006
Der Privatdetektiv Stu Hammett steht vor der größten Herausforderung seines Lebens: Er muß erkennen, daß seine Heimat New Earth von unheimlichen Doppelgängern unterwandert wird, die sich nur im Tod von normalen Menschen unterscheiden. Gleichzeitig landet ein fremdes Raumschiff von gigantischen Ausmaßen auf seiner Welt ...

Doch die POINT OF ist nicht freiwillig gelandet, sondern wurde Opfer des geheimnisvollen Projekts "Downfall". Noch während es Ren Dhrk gelingt, einen freundlichen Kontakt zum Kommandanten der ringsum aufgefahrenen Truppen herzustellen, wird eine Wasserstoffbombe auf sein Schiff abgefeuert - und die Klone greifen an ...

Sg13.jpg
13. Raumschiff der Verlorenen

- Dezember 2060

- Achim Mehnert

-Ralph Voltz

-01/2007
Auf der ersten Forschungsreise der POINT OF nach dem Ausscheiden Ren Dharks aus der terranischen Regierung stößt man im Perseusarm unserer Galaxis auf ein unheimliches Raumschiffswrack, das dem Alptraum eines Verrückten entsprungen zu sein scheint.

Dieses Raumschiff der Verlorenen birgt ein Geheimnis, wie es schrecklicher kaum sein könnte - ein Geheimnis, das alles Leben in der Milchstraße bedroht!

Sg14.jpg
14. Welt ohne Kinder

- Dezember 2060

- Uwe Helmut Grave

-Ralph Voltz

-01/2007
Eine Gefahr ungeheuren Ausmaßes bedroht die Milchstraße: Zyzzkt haben sich irgendwo eingenistet, und bei ihrer unglaublichen Vermehrungsrate wird es nur wenige Jahrhunderte dauern, bis für kein anderes Volk mehr Platz ist zwischen den Sternen!

Ren Dhark setzt alles daran, um die Zyzzkt zu finden, folgt jeder noch so kleinen Spur. Um eine dieser Spuren führt auf die Welt ohne Kinder ...

Sg15.jpg
15. Para-Attacke

- Dezember 2060

- Jo Zybell

-Ralph Voltz

-01/2007
Die Suche nach den Zyzzkt hat den Cyborg Amy Stewart, den Nomaden Zass Sturr und den Roboterhund Jimmy auf die Welt Neu-Georgia geführt, die angeblich von vergessenen terranischen Kolonisten besiedelt ist, die ihr Dasein in aller Einfachheit fristen.

Doch die "einfachen Bauern" haben ein finsteres Geheimnis. Es gelingt ihnen, Amy und Sturr in ihre Gewalt zu bringen. Und als Ren Dhark mit seiner POINT OF zu Hilfe eilt, werden Raumschiff und Besatzung Opfer einer urgewaltigen Para-Attacke ...

Sg16.jpg
16. Geheimnis der Zyzzkt

- Dezember 2060

- Alfred Bekker

-Ralph Voltz

-03/2007
Auf der Welt Neu-Georgia, die eigentlich ein Mond ist, findet Ren Dhark nicht nur die untergetauchten Robonen, sondern auch die Zyzzkt, die eine Bedrohung für alles Leben in der Milchstraße darstellen!

Welche Pläne haben die Wahren Menschen mit den grausamen Insektoiden? Glauben sie wirklich, die Massenvermehrer beherrschen zu können? Um das zu klären, muß Ren Dhark das Geheimnis der Zyzzkt lösen ...

Sg17.jpg
17. Sonne des Vergessens

- Dezember 2060

- Achim Mehnert

-Ralph Voltz

-03/2007
Zyzzkt in der Milchstraße! Ist mit der Entdeckung der Massenvermehrer das Ende aller übrigen Zivilisationen eingeläutet, wie wir es schon aus der Galaxis Orn kennen? Ren Dhark setzt alles daran, eine solche Katastrophe zu verhindern ...

Doch auf dem Weg zur Ursprungswelt der Insektoiden geraten er und die Besatzung der POINT OF in den unheilvollen Einflußbereich der Sonne des Vergessens ...

Sg18.jpg
18. Die zweite Macht

- Mitte Dez. - 24.Dez 2060

- Achim Mehnert

-Ralph Voltz

-03/2007
Ren Dhark steht vor der schwersten Entscheidung seines Lebens: Darf er eine ganze Welt zerstören, auch wenn die von den Zyzzkt besiedelt ist? Zyzzkt, die nur ein Ziel kennen: die gnadenlose Unterwerfung der Milchstraße und die Ausrottung jeden intelligenten Lebens.

Doch dann scheint es einen Ausweg aus dem Dilemma zu geben, denn Dhark und seine Mitstreiter finden die zweite Macht ...

Sg19.jpg
19. Todeswelle

- 24.Dez.2060 - Januar 2061

- Uwe Helmut Grave

-Ralph Voltz

-09/2007
Ren Dhark - ein Massenmörder und Weltenvernichter? So sehen es jedenfalls die vogelartigen Byrds, die ihn für den Untergang eines von ihnen kolonisierten Sonnensystems verantwortlich machen.

Und nicht nur das: Ren Dhark soll verantwortlich sein für ein Phänomen, das schon in wenigen Jahren auch die Heimatwelt der Byrds vernichten wird: die Todeswelle ...

Sg20.jpg
20. Porozol

- Januar 2061

- Jo Zybell

-Ralph Voltz

-09/2007
Ren Dhark schickt einen ganz besonderen Diplomaten aus, um seinen ramponierten Ruf bei den Byrds wieder reinzuwaschen - und herauszufinden, wer ihn als in den Augen der Vogelwesen zum größten Terroristen des Universums gemacht hat.

Doch er findet nicht nur die überraschende Erklärung, er entdeckt auch noch etwas ganz anderes: Porozol ...

Sg21.jpg
21. Abgeschossen!

- Januar/Februar 2061

- Conrad Shepherd

-Ralph Voltz

-09/2007
Ren Dhark setzt alles daran, um den vogelähnlichen Byrds den Untergang ihrer Heimat zu ersparen. Doch er kommt dem Geheimnis der Todeswelle einfach nicht auf die Spur.

Dann brechen auf dem siebten Planeten des Normal-Systems auch noch schwere Kämpfe aus, und jemand wird abgeschossen!

Sg22.jpg
22. Tödliches Gift

- Februar 2061

- Uwe Helmut Grave

-Ralph Voltz

-11/2007
Die schreckliche Todeswelle scheint nicht nur den Heimatplaneten der Byrds, sondern alles Leben in der Milchstraße zu bedrohen.

Auf der Bergbauwelt Ssyrrp hofft Ren Dhark Antwort auf seine drängendsten Fragen zu finden. Doch was er tatsächlich findet, sind eine Parafalle und tödliches Gift.

Sg23.jpg
23. Im Schattenreich

- Februar 2061

- Jo Zybell

-Ralph Voltz

-11/2007
Tief im Boden des Byrds-Planeten Ssyrrp finden Ren Dhark und seine Bundesgenossen, die Nomaden, einen Gegner, den niemand noch auf dem Plan hatte.

Der Weg zur Rettung der Byrds wird Opfer kosten, denn der Schlüssel zur Rettung vor der Todeswelle befindet sich tief im Schattenreich.

Sg24.jpg
24. Hyper-Ingenieure

- Februar 2061

- Achim Mehnert

-Ralph Voltz

-11/2007
Niemand scheint die Todeswelle noch aufhalten zu können. Denn als ihre Natur enträtselt wird, entwickelt sie sich erst recht zur Bedrohung für alles Leben in der Milchstraße.

Wie soll Ren Dhark etwas bekämpfen, das seinen Ursprung in einem anderen Universum hatte? Es gibt nur einen Weg: Er muß so denken wie die Hyper-Ingenieure.

Sg25.jpg
25. Sternenpest

- Mai/Juni 2061

- Conrad Shepherd
- Uwe Helmut Grave

-Ralph Voltz

-01/2008
Endlich haben sich die Nomaden in der Milchstraße etabliert, knüpfen zahlreiche Kontakte und entwickeln sich zu ehrbaren Kaufleuten der Sterne

Doch scheinbar ist ihnen kein Glück vergönnt, denn sie werden Opfer der Sternenpest.

Sg26.jpg
26. Seite an Seite

- Juni 2061

- Uwe Helmut Grave

-Ralph Voltz

-01/2008
Für Art und Jane Hooker sowie die Flashpiloten, die zu ihrer Rettung geeilt sind, scheint es keine Hoffnung mehr zu geben, denn sowohl Ren Dhark als auch Pakk Raff und seine Nomaden wollen sich nicht zu Handlangern fremder Interessen machen lassen.

Doch dann kommt es zu einer entscheidenden Änderung der Lage: Mensch und Nomade brechen auf, um Seite an Seite zu kämpfen.

Sg27.jpg
27. Achtzig Völker

- Juni 2061

- Achim Mehnert

-Ralph Voltz

-01/2008
Aus welchem Grund hat die unbekannte Führungsmacht des Gigantzylinders ein Scheibenelement ausgestoßen und all seine Bewohner zum Tod durch Ersticken verurteilt?

Das Geheimnis läßt Ren Dhark keine Ruhe - und so erfährt er die unglaubliche Geschichte der achtzig Völker.

Sg28.jpg
28. Element X

- Juni 2061

- Achim Mehnert

-Ralph Voltz

-3/2008
Das Geheimnis der Herrscher der fliegenden Gigantwelt muß ein schreckliches sein. Denn wie sonst könnten sie Ren Dhark für ihre Erlösung danken, obwohl er sie zum Tode verurteilt hat?

Erst die Entschlüsselung des Logbuchs der Kreiswelt enthüllt die unglaubliche Geschichte der achtzig Völker - und die Bedeutung von Element X.

Sg29.jpg
29. Sternensegler

- Juni 2061

- Uwe Helmut Grave

-Ralph Voltz

-3/2008
Im "Universum" verkehren Raumschiffe ganz besonderer Bauart, die nur in diesem exotischen Bereich des Kosmos wirklich sinnvoll sind.

Und ausgerechnet der Kapitän so eines vergleichsweise primitiven Raumgefährts findet eine Welt mit einem der größten Geheimnisse aller Zeiten. Alles, was er braucht, um dieses Geheimnis zu nutzen, ist ein funktionsfähiger Sternensegler...

Sg30.jpg
30. Im Zentrum des Universums

- Juni 2061 - 24.Aug.2061

- Jan Gardemann

-Ralph Voltz

-3/2008
Eine Laborwelt der Worgun scheint Antwort auf alle Fragen zu bieten, die Ren Dhark betreffend der achtzig Völker hat.

Doch dann muß er erkennen, daß er die wahren Hintergründe der Katastrophe von kosmischem Ausmaß nur an einem Ort entdecken kann: Im Zentrum des Universums.

Sg31.jpg
31. Das Geisterschiff

- September 2061

- Alfred Wallon

-Ralph Voltz

-9/2008
Eine unbekannte Macht entführt Robert Saam und seine Mitarbeiter aus ihrem Labor auf Eden. Und auch auf Hope verschwinden drei renommierte Forscher.

Die Suche nach ihnen führt Ren Dhark in den Leerraum außerhalb der Milchstraße - und dort finder er das Geisterschiff ...

Sg32.jpg
32. Falsches Spiel

- September 2061 (Erster Drakhon-Monat nach Bordzeit)

- Nina Morawietz

-Ralph Voltz

-9/2008
Die POINT OF und ihre Besatzung wurden in die Galaxis Drakhon verschlagen. Doch die befindet sich seit drei Jahren an ihrem angestammten Ort - in einem anderen Universum!

Ren Dhark braucht ganz bestimmte Verbündete, wenn er den Weg zurück in die Heimat finden will. Und so bekommen die Cyborgs einen Spezialauftrag: Sie treiben ein falsches Spiel ...

Sg33.jpg
33. Entführte Seelen

- September 2061 (Erster Drakhon-Monat nach Bordzeit)

- Achim Mehnert

-Ralph Voltz

-9/2008
Die POINT OF und ihre Besatzung wurden in die Galaxis Drakhon verschlagen. Und nicht nur das: Hier verläuft die Zeit um einen Faktor 40 schneller als in der Milchstraße!

Bei den Galoanern hofft Ren Dhark Hilfe zu finden. Doch tatsächlich sind es die Parasauger, die Dharks Hilfe brauchen, denn sie haben einen unfaßbaren Verlust zu beklagen: Entführte Seelen ...

Sg34.jpg
34. Im Bann der Rahim

- September 2061 (Erster Drakhon-Monat nach Bordzeit)

- Achim Mehnert

-Ralph Voltz

-11/2008
Die POINT OF und ihre Besatzung wurden in die Galaxis Drakhon verschlagen. Nicht nur, daß hier die Zeit um einen Faktor 40 schneller verläuft als in der Milchstraße - die Rahim scheinen einen geheimen Plan zu verfolgen, der den Untergang des gesamten Universums auslösen könnte.

Die von ihnen entführte Gruppe Saam könnte vielleicht noch etwas unternehmen, doch die vier Terraner befinden sich im Bann der Rahim...

Sg35.jpg
35. Wir sind Terraner!

- September 2061 (Erster Drakhon-Monat nach Bordzeit)

- Nina Morawietz

-Ralph Voltz

-11/2008
Die POINT OF und ihre Besatzung wurden in die Galaxis Drakhon verschlagen. Doch die befindet sich seit drei Jahren an ihrem angestammten Ort - in einem anderen Universum!

Ren Dhark muß die Gruppe Saam aus den Händen der Rahim befreien, will er jemals einen Weg zurück in die Milchstraße finden. Aber der Norweger und seine Mitarbeiter werden gezwungen, Sklavenarbeit für die Rahim zu verrichten. Doch so schnell resignieren sie nicht, denn Saam gibt die Parole aus: Wir sind Terraner!

Sg36.jpg
36. Im Zentrum Drakhons

- September 2061 (Erster Drakhon-Monat nach Bordzeit)

- Conrad Shepherd

-Ralph Voltz

-11/2008
Die POINT OF und ihre Besatzung wurden in die Galaxis Drakhon verschlagen. Doch die befindet sich seit drei Jahren an ihrem angestammten Ort - in einem anderen Universum!

Aber dieses Universum wird nicht mehr lange existieren, wenn die Gruppe um den Rahim Biko ihre Weltuntergangspläne durchsetzt. Um eine Katastrophe unvorstellbaren Ausmaßes zu verhindern, muß sich Dhark den Rahim stellen - im Zentrum Drakhons.

Sg37.jpg
37. Rückkehr zu den Rags

- September 2061 (Zweiter Drakhon-Monat nach Bordzeit)

- Achim Mehnert

-Ralph Voltz

-3/2009
Ren Dhark entwickelt einen verzweifelten Plan, um doch noch die Rückkehr in die heimatliche Milchstraße zu bewerkstelligen. Dieser Plan führt ihn tief hinein in die Galaxis Drakhon. Und die POINT OF vollzieht die Rückkehr zu den Rags ...
Sg38.jpg
38. Plünderer!

- September 2061 (Zweiter Drakhon-Monat nach Bordzeit)

- Conrad Shepherd

-Ralph Voltz

-3/2009
Auf der Suche nach einer Rückkehrmöglichkeit kommt Ren Dhark auf den Planeten der Rags, den er von seinem ersten Besuch in Drakhon her kennt. Aber die einst so fruchtbare Welt hat sich furchtbar verändert, und dann greifen auch noch gnadenlose Banditen aus dem Weltall an: Plünderer!
Sg39.jpg
39. Jahrtausendschiff

- September 2061 (Zweiter Drakhon-Monat nach Bordzeit)

- Uwe Helmut Grave

-Ralph Voltz

-3/2009
Auf der Suche nach einer Rückkehrmöglichkeit stoßen die Terraner und ihre nomadischen Verbündeten auf das Volk der Toads, krötenähnliche Plünderer der Sterne. Um das Geheimnis dieser Verbrecher zu lüften, schickt Ren Dhark zwei Cyborgs in geheimer Mission an Bord ihres Riesenraumers. Es ist ein Jahrtausendschiff ...
Sg40.jpg
40. Die Erleuchteten

- September 2061 (Zweiter Drakhon-Monat nach Bordzeit)

- Conrad Shepherd

-Ralph Voltz

-5/2009
Zwei Cyborgs dringen an Bord des Gigantraumschiffs WELTENBEZWINGER vor und nehmen ein dort lebendes Krötenwesen gefangen. Von ihm erfahren sie die schreckliche Geschichte der Toads - und der Erleuchteten ...
Sg41.jpg
41. Einschlag

- September 2061 (Zweiter Drakhon-Monat nach Bordzeit)

- Nina Morawietz

-Ralph Voltz

-5/2009
Die Konfrontation mit den Toads, plündernden Krötenwesen, veranlaßt Ren Dhark einmal mehr dazu, anderen Völkern zu helfen. Doch diesmal begeht er einen gewaltigen Fehler, denn es kommt zum Einschlag!
Sg42.jpg
42. Galaktische Notare

- September 2061 (Zweiter Drakhon-Monat nach Bordzeit)

- Achim Mehnert

-Ralph Voltz

-5/2009
Um die Völker Drakhons vor den Toads, Plünderern von den Sternen, zu schützen, scheint ein allumfassender und allesvernichtender Krieg unmöglich. Es sei denn, Ren Dhark findet Galaktische Notare ...
Sg43.jpg
43. Höllenfeuer

- September 2061 (Dritter Drakhon-Monat nach Bordzeit)

- Conrad Shepherd

-Ralph Voltz

-03/2010
Die POINT OF und ihre Besatzung wurden in die Galaxis Drakhon verschlagen. Doch die befindet sich seit drei Jahren an ihrem angestammten Ort - in einem anderen Universum!

Um ins eigene Universum zurückkehren zu können, braucht Ren Dhark überschwere Materie. Zusammen mit dem Gnome Ban Kherg und dessen mächtigen Raumschiff EM! macht er sich auf die Suche - und findet das Höllenfeuer ...

Sg44.jpg
44. Das Volk der Erwachten

- September 2061 (Dritter Drakhon-Monat nach Bordzeit)

- Nina Morawietz

-Ralph Voltz

-03/2010
Auf der Suche nach überschwerem Metall hat Ren Dhark ein unfaßbares Gebilde aus Sonnen entdeckt - und einen Planeten, der sie alle umkreist. Auf ihm lebt das Volk der Erwachten ...
Sg45.jpg
45. Die Macht der Symbionten

- September 2061 (Dritter Drakhon-Monat nach Bordzeit)

- Achim Mehnert

-Ralph Voltz

-03/2010
Das Volk der Hunchbacks verbirgt ein schreckliches Geheimnis vor den Besuchern von der Erde. Nur ein uralter, seit langem für tot gehaltener Mann kennt die Wahrheit über die Macht der Symbionten ...
Sg46.jpg
46. Ein verlorener Haufen

- September 2061 (Vierter Drakhon-Monat nach Bordzeit)

- Uwe Helmut Grave

-Ralph Voltz

-05/2010
Auf der Welt der Hunchbacks läuft Ren Dhark in eine teuflische Falle und kann nur dank des Eingreifens der Cyborgs gerettet werden. Doch noch jemand kämpft gegen die Parasiten, die diese Welt regieren: Ein verlorener Haufen ...
Sg47.jpg
47. Die Flotte der Verlorenen

- September 2061 (Vierter Drakhon-Monat nach Bordzeit)

- Nina Morawietz

-Ralph Voltz

-05/2010
Ren Dhark wird mit dem Höllenfeuer konfrontiert, einem künstlichen Gebilde, dessen Ausmaße selbst die legendäre Sternenbrücke in den Schatten stellen. Und er stößt auf die Flotte der Verlorenen ...
Sg48.jpg
48. Die Schlacht über Odour

- September 2061 (Vierter Drakhon-Monat nach Bordzeit)

- Achim Mehnert

-Ralph Voltz

-05/2010
Die von den Rahim erschaffene kosmische Falle ist eine Gefahr für alle Völker Drakhons. Ren Dhark muß etwas unternehmen - und es kommt zur Schlacht über Odour ...
Sg49.jpg
49. Die stille Stadt

- September 2061 (Fünfter Drakhon-Monat nach Bordzeit)

- Uwe Helmut Grave

-Ralph Voltz

-01/2011
Die POINT OF und ihre Besatzung wurden in die Galaxis Drakhon verschlagen. Doch die befindet sich seit drei Jahren an ihrem angestammten Ort – in einem anderen Universum!

Dort schließen sich die Völker der Sternenreiche zum letzten Kampf gegen die schier allmächtigem Rahim zusammen. Und die Überlebenden der EL TAREK werden verschlagen in die stille Stadt ...

Sg50.jpg
50. Vorstoß nach Kurnuk

- September 2061 (Fünfter Drakhon-Monat nach Bordzeit)

- Nina Morawietz

-Ralph Voltz

-01/2011
Endlich ist es soweit: Die Flotte der Völker Drakhons haben mächtige Verbündete aus anderen Galaxien für ihren Kampf gegen die Rahim gefunden und brechen auf zum letzten Vorstoß nach Kurnuk ...
Sg51.jpg
51. Unglaubliche Lösung

- September 2061 (Fünfter Drakhon-Monat nach Bordzeit)

- Achim Mehnert

-Ralph Voltz

-01/2011
Im Machtbereich der Rahim geraten Ren Dhark und seine Gefährten in eine schier unentrinnbare Falle. Um ihr noch zu entkommen, braucht man wirklich eine absolut unglaubliche Lösung ...
Sg52.jpg
52. Das Weltuntergangsprogramm

- September 2061 (Fünfter Drakhon-Monat nach Bordzeit)

- Ben B Black

-Ralph Voltz

-03/2011
Die POINT OF und ihre Besatzung wurden in die Galaxis Drakhon verschlagen. Doch die befindet sich seit drei Jahren an ihrem angestammten Ort – in einem anderen Universum!

Vom Gefängnisplaneten Penkam gibt es offenbar kein Entrinnen. Doch als Ren Dhark und seine Verbündeten das eigentlich Unmögliche fast erreicht haben, starten die Rahim das Weltuntergangsprogramm ...

Sg53.jpg
53. Geheimwaffe Kurnuk

- September 2061 (Fünfter Drakhon-Monat nach Bordzeit)

- Ben B Black

-Ralph Voltz

-03/2011
Die POINT OF und ihre Besatzung wurden in die Galaxis Drakhon verschlagen. Doch die befindet sich seit drei Jahren an ihrem angestammten Ort – in einem anderen Universum!

Der Sieg über die Rahim scheint unmittelbar bevorzustehen. Doch die Paragiganten sind ein härterer Gegner als Ren Dhark glaubt, denn sie greifen zur Geheimwaffe Kurnuk ...

Sg54.jpg
54. Drakhon für immer?

- September 2061 (Fünfter Drakhon-Monat nach Bordzeit)

- Achim Mehnert

-Ralph Voltz

-03/2011
Die POINT OF und ihre Besatzung wurden in die Galaxis Drakhon verschlagen. Doch die befindet sich seit drei Jahren an ihrem angestammten Ort – in einem anderen Universum!

Selbst wenn es der vereinigten Flotte gelingen sollte, die Rahim zu besiegen, haben Ren Dhark und seine Gefährten noch ein massives Problem. Denn für sie stellt sich die Frage: Drakhon für immer?

Ren Dhark - Bitwar-Zyklus

Cover Titel - Autoren - Zeichner Inhalt
Bz1.jpg
1. Großangriff auf Grah

- Mai 2062

- Werner Kurt Giesa
- Uwe Helmut Grave
- Conrad Shepherd
- Jo Zybell

-Swen Papenbrock

-08/2004
Drei Jahre lang hat die Menschheit in Frieden gelebt. Ren Dhark ist nicht länger Commander der Planeten. Mit seinem hochentwickelten Raumschiff POINT OF kann er endlich daran gehen, seinen Lebenstraum zu verwirklichen und die Geheimnisse des Universums zu erforschen. Doch dann macht ein Großangriff auf Grah einen dicken Strich durch die Rechnung...
Bz2.jpg
2. Nach dem Inferno

- Mai - Anf Juli 2062

- Alfred Bekker
- Werner Kurt Giesa
- Uwe Helmut Grave
- Conrad Shepherd

-Ralph Voltz

-10/2004
Fremde, unbekannte Mächte aus den Tiefen des Alls greifen Terras Verbündete an: Es ist nur noch eine Frage der Zeit, bis auch die Ursprungswelt der Menschheit selbst ins Visier des Feindes geraten wird. Zur gleichen Zeit macht die Besatzung des Schulschiffes ANZIO eine unfaßbare Entdeckung: Hat man wirklich den legendären Jungbrunnen gefunden?
Bz3.jpg
3. Die Spur des Tel

- Juli 2062

- Uwe Helmut Grave
- Achim Mehnert
- Conrad Shepherd
- Jo Zybell

-Swen Papenbrock

-12/2004
Die gigantischen goldenen Statuen, die auf einigen Planeten gefunden wurden, stellen eines der größten Geheimnisse des Universums dar. Auf der Jagd nach der Lösung dieses Rätsels stößt Ren Dhark auf die Spur des Tel.
Bz4.jpg
4. Die Sonne stirbt

- 2062

- Alfred Bekker
- Uwe Helmut Grave
- Conrad Shepherd
- Jo Zybell

-Ralph Voltz

-02/2005
Die terranische Regierung muß ein Geheimnis hüten, das auf keinen Fall bekannt werden darf, soll es auf der Erde nicht zu einer katastrophalen Panik kommen. Und gleichzeitig muß sie um jeden Preis etwas unternehmen, denn die Sonne stirbt.
Bz5.jpg
5. Die goldene Hölle

- Frühsommer 2062

- Uwe Helmut Grave
- Achim Mehnert
- Conrad Shepherd
- Jo Zybell

-Swen Papenbrock

-04/2005
Ein Worgun erzählt seine Geschichte, und auf der Suche nach Rettung für die vom Untergang bedrohte Erde geht Ren Dhark in eine Falle, die so teuflisch ist wie keine zuvor: Die goldene Hölle.
Bz6.jpg
6. Das Judas-Komplott

- Frühsommer 2062

- Uwe Helmut Grave
- Achim Mehnert
- Conrad Shepherd
- Jo Zybell

-Ralph Voltz

-06/2005
Ren Dhark sitzt in einer goldenen Falle, aus der es kein Entrinnen zu geben scheint. Dann verrät ihn auch noch einer seiner bisher treuesten Weggefährten, und er fällt dem Judas-Komplott zum Opfer.
Bz7.jpg
7. Proxima Centauri

- Frühsommer - Okt. 2062

- Conrad Shepherd
- Achim Mehnert
- Jo Zybell
- Uwe Helmut Grave

-Ralph Voltz

-08/2005
Das Ende der Erde scheint unausweichlich: eine gigantische Roboterstreitmacht greift das Sonnensystem an. Und als wäre das nicht schon genug, gibt es im Nachbarsystem Proxima Centauri die Antwort auf alle Fragen zum Tod unserer Sonne. Doch diese überlebenswichtigen Antworten sind geschützt von einer schier undurchdringlichen Wand aus purer Energie...
Bz8.jpg
8. Erwachende Welt

- Nov. 2062

- Uwe Helmut Grave
- Jo Zybell
- Achim Mehnert
- Alfred Bekker

-Ralph Voltz

-10/2005
Während die Erde ihrem unausweichlichen Ende entgegensieht, macht sich Ren Dhark noch einmal auf den Weg ins All, um dort draußen vielleicht doch noch das Wissen zu finden, mit dem er das Sterben der Sonne verhindern könnte. Er gelangt auf die erwachende Welt - und stößt auf ein unfaßbares Geheimnis...
Bz9.jpg
9. Rettet die Salter!

- Ende 2062

- Uwe Helmut Grave
- Conrad Shepherd
- Jo Zybell
- Achim Mehnert

-Ralph Voltz

-12/2005
Langsam lüftet sich das größte Geheimnis des gnadenlosen Robotervolkes, das die Menschheit in den Untergang treiben will: In einer riesigen Anlage auf ihrem Zentralplaneten Eins halten die Maschinen tausende Salter gefangen, betäubt und künstlich am Leben erhalten - Salter, die ersten Menschen von der Erde, die bisher als ausgestorben galten! Und so kann es für Ren Dhark nur ein Ziel geben. Es heißt: Rettet die Salter!
Bz10.jpg
10. Freunde in der Not

- 2062

- Achim Mehnert
- Alfred Bekker
- Jo Zybell
- Uwe Helmut Grave

-Ralph Voltz

-02/2006
Auch die Entdeckung der Salter scheint keine Rettung mehr für die bedrohte Erde zu bringen. Es bleibt keine andere Wahl, als den erkaltenden Planeten zu räumen. Doch die Menschheit steht in der Stunde der größten Gefahr nicht alleine da, denn sie hat überraschend viele Freunde in der Not.
Bz11.jpg
11. Vorstoß in den Hyperraum

- 2063

- Conrad Shepherd
- Uwe Helmut Grave
- Jo Zybell
- Achim Mehnert

-Ralph Voltz

-04/2006
Eric Santini und seine Mitstreiter stranden auf einer Dschungelwelt - und kommen dem größten Geheimnis der Grakos auf die Spur. Angesichts der Erkenntnisse, die sie heim nach Terra bringen, bleibt Ren Dhark nichts anderes mehr übrig, als den Vorstoß in den Hyperraum zu wagen...
Bz12.jpg
12. Dimensionsfalle

- 2063

- Conrad Shepherd
- Alfred Bekker
- Uwe Helmut Grave
- Jo Zybell

-Ralph Voltz

-06/2006
Ren Dhark, Charaua und einige unerschrockene Menschen und Nogk haben den Vorstoß in den Hyperraum gewagt, um doch noch die Vernichtung der irdischen Sonne zu verhindern. Aber sie geraten in die Dimensionsfalle, aus der es scheinbar kein Entrinnen gibt...

Ren Dhark - Weg ins Weltall

Cover Titel - Autoren - Zeichner Inhalt
Wiw1.jpg
1. Eiswelt Terra

- März 2065

- Achim Mehnert
- Uwe Helmut Grave
- Conrad Shepherd
- Jo Zybell

- Ralph Voltz

- 08/2006
Die Erde ist eine arktische Wüste, in deren eisigen Weiten sich die letzten 20 Millionen Menschen verlieren. Nach dem spurlosen Verschwinden der Synthies gibt es keine Hoffnung mehr darauf, den Planeten jemals wieder wohnlich zu machen. Und doch existiert ein Volk, das einen begehrlichen Blick auf die Eiswelt Terra geworfen hat...
Wiw2.jpg
2. Am Ort der Macht

- März/April 2065

- Conrad Shepherd
- Alfred Bekker
- Uwe Helmut Grave
- Achim Mehnert

- Ralph Voltz

- 10/2006
Nur noch wenige Menschen, an ihrer Spitze Ren Dhark, sind dazu bereit für den Erhalt der Erde als Heimat der Menschheit zu kämpfen. Doch um Terra zu retten, muß Dhark die Synthies aufspüren. Einen ersten Hinweis auf ihren Verbleib findet er am Ort der Macht...
Wiw3.jpg
3. Unter Rebellen

- April/Mai 2065

- Jo Zybell
- Conrad Shepherd
- Uwe Helmut Grave
- Achim Mehnert

- Ralph Voltz

- 12/2006
Weit entfernt von der Erde sucht Ren Dhark die Spur der Synthies, die allein in der Lage wären, die fast erloschene irdische Sonne zu neuem Leben zu erwecken. Zusammen mit seinem ältesten und besten Freund Dan Riker begibt er sich auf eine lebensgefährliche Mission unter Rebellen...
Wiw4.jpg
4. Andromeda

- Mai/Juni 2065

- Achim Mehnert
- Achim Mehnert
- Uwe Helmut Grave
- Jo Zybell

- Ralph Voltz

- 02/2007
Nur noch die Synthies, unheimliche Energiewesen aus dem All, sind in der Lage, die fast erloschene irdische Sonne zu neuem Leben zu erwecken. Aber die Synthies sind verschwunden, vielleicht sogar vernichtet. Nur einer kann sie finden: Ren Dhark. Kompromißlos folgt er ihrer Spur. Doch die führt weit hinaus aus der Milchstraße, fast drei Millionen Lichtjahre weit bis nach Andromeda...
Wiw5.jpg
5. Strahlungshölle W

- April - August 2065

- Alfred Bekker
- Uwe Helmut Grave
- Achim Mehnert
- Jo Zybell

- Ralph Voltz

- 04/2007
Auf der vereisten Erde sucht Arc Doorn nach den geheimnisvollen Gäa-Geräten - und findet ein Geheimnis, das selbst er nicht erklären kann. Ren Dhark und die Besatzung der POINT OF geraten zur gleichen Zeit und weit entfernt in eine Falle, aus der es scheinbar kein Entrinnen mehr gibt. Endet ihr Weg in der Strahlungshölle W?
Wiw6.jpg
6. Saltern auf der Spur

- Juli/August 2065

- Uwe Helmut Grave
- Achim Mehnert
- Conrad Shepherd
- Jo Zybell

- Ralph Voltz

- 06/2007
Auf der Suche nach den Synties gelangt Ren Dhark im Kugelsternhaufen Welcome auf die Welt der Bulldozer - und entdeckt eine faszinierende Technologie, die auf Syntie-Energie basiert. Während auf der Erde Arc Doorn das Geheimnis von Nazca entdeckt, hat Ren Dhark nun ein neues Ziel: Er ist Saltern auf der Spur ...
Wiw7.jpg
7. Bombe an Bord!

- August/September 2065

- Uwe Helmut Grave
- Achim Mehnert
- Conrad Shepherd
- Jo Zybell

- Ralph Voltz

- 08/2007
Um die Erde vor dem Eistod zu bewahren, ist Ren Dhark unterwegs nach Andromeda, wo er Hilfe bei den Synties zu finden hofft. Doch statt auf Freunde trifft er auf unerbittliche Feinde, gerät mitten in einen Krieg - und eine eiskalte Echse schmuggelt ihm eine Bombe an Bord.
Wiw8.jpg
8. Das Geheime Imperium

- September 2065

- Uwe Helmut Grave
- Achim Mehnert
- Conrad Shepherd
- Jo Zybell

- Ralph Voltz

- 10/2007
In der Nachbargalaxis Andromeda findet Ren Dhark nicht die erhoffte Hilfe im Kampf gegen die Vereisung seiner Heimatwelt Terra. Er begegnet vielmehr aggressiven Echsen und mordlüsternen Saltern. Als wären das nicht schon Gefahren und Gegner genug, stößt er auch noch auf das Geheime Imperium.
Wiw9.jpg
9. Crekker!

- Sep./Okt. 2065

- Uwe Helmut Grave
- Achim Mehnert
- Conrad Shepherd
- Jo Zybell

- Ralph Voltz

- 11/2007
In der Nachbargalaxis Andromeda sitzt Ren Dhark in einer perfiden Falle fest. Während für ihn und die Besatzung der POINT OF langsam die Zeit knapp wird, kommt auf die sowieso schon geplagte Erde eine weitere gefährliche Bedrohung zu. Um die zu charakterisieren, genügt ein einziges Wort: Crekker!
Wiw10.jpg
10. Quantenfalle

- September/Oktober 2065

- Uwe Helmut Grave
- Achim Mehnert
- Conrad Shepherd
- Jo Zybell

- Ralph Voltz

- 02/2008
Der Falle des Dreieckssystems entkommen, wähnt Ren Dhark den Weg endlich frei ins Herzen jener verbotenen Zone auf der anderen Seite Andromedas, in der er die verschwundenen Synties vermutet. Doch er muß erkennen, daß es mehr als nur eine Quantenfalle gibt ...
Wiw11.jpg
11. Der lebende Mond

- Okt. 2065

- Uwe Helmut Grave
- Achim Mehnert
- Conrad Shepherd
- Jo Zybell

- Ralph Voltz

- 04/2008
Ren Dhark steht vor einer schweren Entscheidung. Er muß den unbekannten Insassen der gelben Ringraumer trauen, obwohl niemand ihnen traut - aus gutem Grund. Doch der lebende Mond erfordert ungewöhnliche Maßnahmen ...
Wiw12.jpg
12. Rettung für Sol ?

- Okt./Nov. 2065

- Jan Gardemann
- Uwe Helmut Grave
- Achim Mehnert
- Jo Zybell

- Ralph Voltz

- 06/2008
Die Expedition nach Andromeda erweist sich als Katastrophe. Gute Männer sterben, und Ren Dhark verliert alte treue Weggefährten. Trotz aller Anstrengungen sieht es nicht danach aus, als könne es sie noch wirklich geben, die Rettung für SOL ...
Wiw13.jpg
13. Schlacht um Terra

- Oktober 2065 - Januar 2066

- Achim Mehnert
- Uwe Helmut Grave
- Jan Gardemann
- Jo Zybell

- Ralph Voltz

- 08/2008
Die Expedition nach Andromeda war ein voller Erfolg: Die Synties wurden befreit und machen sich daran, der irdischen Sonne ihre verlorengegangene Kraft zurückzugeben. Doch das wollen die Eisläufer um jeden Preis verhindern, und so kommt es zur Schlacht um Terra
Wiw14.jpg
14. Sünde der Salter

- Oktober 2065 - Januar 2066

- Jan Gardemann
- Uwe Helmut Grave
- Achim Mehnert
- Jo Zybell

- Ralph Voltz

- 10/2008
Ren Dhark muß zurück nach Andromeda, um die vermißten Gefährten Wonzeff und Kucks zu suchen. Doch er stößt nur auf einen verwüsteten Planeten. Die Gesuchten hingegen entdecken das unglaubliche Geheimnis um die Sünde der Salter ...
Wiw15.jpg
15. Volk in Zwietracht

- Oktober - November 2065

- Jan Gardemann
- Uwe Helmut Grave
- Achim Mehnert
- Jo Zybell

- Ralph Voltz

- 11/2008
Ren Dhark sucht in Andromeda nach den vermißten Gefährten Wonzeff und Kucks. Doch bevor er auch nur eine Spur von ihnen aufgenommen hat, stößt er auf ein Volk, dem er seine Hilfe nicht verwehren kann - obwohl es sie gar nicht will. Es ist ein Volk in Zwietracht...
Wiw16.jpg
16. Der fünfte Wächter

- November - Dezember 2065

- Jan Gardemann
- Uwe Helmut Grave
- Achim Mehnert
- Jo Zybell

- Ralph Voltz

- 02/2009
Während Ren Dhark in Andromeda nach den vermißten Besatzungsmitgliedern Wonzeff und Kucks sucht, sehen sich Simon und seine drei neuen Gefährten auf der Erde nicht nur mit zahllosen Gefahren konfrontiert, die sie an der Erfüllung ihres Auftrags hindern - nein, sie bekommen es auch noch mit einem Feind zu tun, den sie nie für möglich gehalten hätten. Denn er ist der fünfte Wächter...
Wiw17.jpg
17. Im Netz des Diktators

- Januar - Februar 2066

- Jan Gardemann
- Uwe Helmut Grave
- Achim Mehnert
- Jo Zybell

- Ralph Voltz

- 04/2009
Ren Dhark und die POINT OF sitzen fest in Andromeda - durch die geheimnisvolle »Horizontverschiebung« führt kein Weg in die Freiheit. Also braucht Dhark zuerst einmal einen Stützpunkt. Doch auf dem hält es ihn nicht lange, und schon bald findet er sich wieder im Netz des Diktators...
Wiw18.jpg
18. Sklavenhölle

- Januar - Februar 2066

- Jan Gardemann
- Uwe Helmut Grave
- Achim Mehnert
- Jo Zybell

- Ralph Voltz

- 06/2009
Auf der Suche nach einem Ausweg aus der perfekten Falle, der »Horizontverschiebung« im Herzen Andromedas, stößt Ren Dhark auf das unglaubliche Geheimnis der gelben Ringraumer - und er findet die Sklavenhölle ...
Wiw19.jpg
19. Weltenverschlinger

- Februar - März 2066

- Jan Gardemann
- Uwe Helmut Grave
- Achim Mehnert
- Jo Zybell

- Ralph Voltz

- 08/2009
Gefangen hinter der »Horizontverschiebung« im Herzen Andromedas sucht die Besatzung der POINT OF verzweifelt nach einem Ausweg aus der schier unüberwindbaren Falle. Doch statt Rettung finden sie den Weltenverschlinger ...
Wiw20.jpg
20. Agenten gegen Cromar

- Februar - April 2066

- Jan Gardemann
- Uwe Helmut Grave
- Achim Mehnert
- Conrad Shepherd

- Ralph Voltz

- 10/2009
Kann die Besatzung der POINT OF noch verhindern, daß ein erbarmungsloser Feind eine Welt mit fünf Milliarden Utaren vernichtet? Ren Dhark droht zu verzweifeln - und Bernd Eylers schickt Agenten gegen Cromar ...
Wiw21.jpg
21. Imperator

- April - Mai 2066

- Jan Gardemann
- Uwe Helmut Grave
- Achim Mehnert
- Conrad Shepherd

- Ralph Voltz

- 11/2009
Die Horizontverschiebung, die durch die Galaxis Andromeda läuft, rast erstmals über ein bewohntes Sonnensystem hinweg. Ist dies das Ende für Millionen Intelligenzen, oder gibt es eine Chance für sie? Und wer ist die unheimliche Gestalt, in deren Hand alle Fäden zusammenzulaufen scheinen? Ist sie der Imperator ...?
Wiw22.jpg
22. Unlösbares Rätsel

- April - Mai 2066

- Jan Gardemann
- Uwe Helmut Grave
- Conrad Shepherd
- Jo Zybell

- Ralph Voltz

- 02/2010
Ren Dhark glaubt sich schon fast am Ziel, als er beginnt, die unfaßbaren Verbrechen aufzuklären, die von den Herrschern des Geheimen Imperiums begangen wurden und immer noch begangen werden. Doch der Rückweg nach Terra wird noch immer durch die schier unüberwindliche Horizontverschiebung versperrt, und noch etwas harrt der Aufklärung: ein unlösbares Rätsel ...
Wiw23.jpg
23. Die Macht der Quanten

- Mai 2066

- Jan Gardemann
- Conrad Shepherd
- Uwe Helmut Grave
- Achim Mehnert

- Ralph Voltz

- 04/2010
Gefangen hinter der Horizontverschiebung in Andromeda, muß Ren Dhark scheinbar hilflos mit ansehen, wie das ehemals geheime Imperium der Utaren dem Abgrund entgegentaumelt. Dann erscheint das unglaublichste Raumschiff, das die Terraner je gesehen haben, und demonstriert die Macht der Quanten ...
Wiw24.jpg
24. Geheimnis des Weltenrings

- Mai 2066

- Nina Morawietz
- Jan Gardemann
- Conrad Shepherd
- Uwe Helmut Grave

- Ralph Voltz

- 06/2010
Im größten Raumschiff, das ihm je begegnet ist, stößt Ren Dhark nicht nur auf Worgun, sondern auf die unterschiedlichsten Völker. Verzweifelt versucht er, Verbündete für seinen Kampf gegen eine kosmische Katastrophe zu finden. Denn des Rätsels Lösung ist das Geheimnis des Weltenrings ...
Wiw25.jpg
25. Gisol der Verzweifelte

- Mai - September 2066

- Achim Mehnert
- Achim Mehnert
- Jan Gardemann
- Uwe Helmut Grave

- Ralph Voltz

- 08/2010
Ren Dhark kehrt zurück in die Milchstraße und wird nicht nur mit einer völlig veränderten Lage konfrontiert, sondern auch mit einem unfaßbaren Angebot. Zur gleichen Zeit geschehen in Orn, der Heimatgalaxis der Mysterious, unvorstellbare Dinge, und aus einem einst gnadenlosen Rächer wird Gisol der Verzweifelte ...
Wiw26.jpg
26. Notruf von Orn

- September 2066

- Jan Gardemann
- Uwe Helmut Grave
- Achim Mehnert
- Conrad Shepherd

- Ralph Voltz

- 10/2010
Henner Trawisheim hat die Macht auf Babylon an sich gerissen. Aus dem demokratisch gewählten Commander der Planeten ist ein gewissenloser Gewaltherrscher geworden, der nicht davor zurückschreckt, die Jagd auf Ren Dhark zu eröffnen. Doch der kann nicht wirklich auf dieses Unrecht reagieren, denn er erhält einen Notruf von Orn ...
Wiw27.jpg
27. Die Schranke im Nichts

- Juli, Oktober - November 2066

- Jan Gardemann
- Uwe Helmut Grave
- Achim Mehnert
- Nina Morawietz

- Ralph Voltz

- 11/2010
Der selbsternannte Diktator von Babylon stößt auf mehr Gegenwind, als ihm lieb sein kann: Dan Riker desertiert mit seiner gesamten Flotte, und die Elitesoldaten der Schwarzen Garde finden einen ganz besonderen Weg des Widerstands. Ren Dhark hingegen trifft auf die Schranke im Nichts ...
Wiw28.jpg
28. Para-Attacke

- November 2066

- Jan Gardemann
- Uwe Helmut Grave
- Achim Mehnert
- Conrad Shepherd

- Ralph Voltz

- 02/2011
Auf der Suche nach einem Para-Begabten in Orn, der Heimatgalaxis der Mysterious, wird Ren Dhark mit einer verblüffenden Maschine konfrontiert – und findet ein Volk mit schrecklicher Geschichte. Wurde es Opfer einer Para-Attacke ...?
Wiw29.jpg
29. Tödliche Rückkopplung

- November - Dezember 2066

- Ben B Black
- Jan Gardemann
- Uwe Helmut Grave
- Achim Mehnert

- Ralph Voltz

- 04/2011
Gefangen in Orn, der Heimatgalaxis der Mysterious, glauben Ren Dhark und die beiden genialen Forscher Margun und Sola, das endgültige Mittel zu Verhinderung weiterer Kriege und Greueltaten gefunden zu haben. Doch dann entsteht eine tödliche Rückkopplung ...
Wiw30.jpg
30. Priester des Bösen

- Dezember 2066

- Ben B Black
- Uwe Helmut Grave
- Conrad Shepherd
- Achim Mehnert

- Ralph Voltz

- 06/2011
Endlich hat Ren Dhark eine Spur zu den unbekannten Kräften, die für die undurchdringliche Schranke um Orn, die Heimatgalaxis der Mysterious, verantwortlich sind. Getarnt als römischer Kaufmann macht er sich auf den Weg – und findet die Priester des Bösen ...
Wiw31.jpg
31. Jagd auf die POINT OF

- Dez. 2066 / Jan. 2067

- Ben B Black
- Jan Gardemann
- Uwe Helmut Grave
- Achim Mehnert

- Ralph Voltz

- 08/2011
Ren Dhark wird mit einer neuen, unbekannten Macht konfrontiert, die stärker zu sein scheint als alles, dem er bisher begegnet ist. Sie nutzt Raumschiffe, die es eigentlich gar nicht geben kann, zur Jagd auf die POINT OF ...
Wiw32.jpg
32. Sternengefängnis Orn

- Januar - April 2067

- Ben B Black
- Jan Gardemann
- Conrad Shepherd
- Uwe Helmut Grave

- Ralph Voltz

- 10/2011
Wer oder was ist verantwortlich dafür, daß aus den einst so gütigen und weisen Worgun brutale Schlächter wurden? Ren Dhark steht vor der vielleicht schwierigsten Frage seines Lebens, und er muß sie beantworten, um entkommen zu können aus dem Sternengefängnis Orn ...
Wiw33.jpg
33. Die Herren des Universums

-

- Ben B Black
- Jan Gardemann
- Uwe Helmut Grave
- Achim Mehnert

- Ralph Voltz

- 12/2011
Während Ren Dhark auf die erste erfolgversprechende Spur zum Geheimnis der Schranke um Orn stößt, bekommt es Roy Vegas mit einer ganz besonderen Spezies zu tun – denn sie hält sich für die Herren des Universums ...
Wiw34.jpg
34. Stützpunkt in der Hölle

-

- Jan Gardemann
- Uwe Helmut Grave
- Achim Mehnert



- Ralph Voltz

- 02/2012
Auf der Suche nach der Quelle der geheimnisvollen Schranke um Orn hat es Ren Dhark und sein Schiff auf einen Planeten verschlagen, der eigentlich nicht existieren kann. Hilfe findet er nur im Stützpunkt in der Hölle ...
Wiw35.jpg
35. Gigantenfalle

- Juli 2067

- Jan Gardemann
- Uwe Helmut Grave
- Achim Mehnert



- Ralph Voltz

- 04/2012
Ren Dhark folgt der Spur der geheimnisvollen Schranke um Orn. Und während es auf Babylon, der neuen Heimat der Menschheit, zu einem offenen Bürgerkrieg zu kommen droht, stößt die Besatzung der POINT OF auf die Gigantenfalle ...
Wiw36.jpg
36. Die Welt zerreißt

-

- Ben B Black
- Jan Gardemann
- Uwe Helmut Grave



- Ralph Voltz

- 06/2012
Während auf Babylon das Schicksal der freien Menschheit auf dem Spiel steht, hat Ren Dhark das Zentrum der Probleme in der Galaxis der Mysterious erreicht. Doch sein Leben ist in allerhöchster Gefahr, denn die Welt zerreißt ...
Wiw37.jpg
37. Rückkehr ins Ungewisse

- August 2067

- Achim Mehnert
- Jan Gardemann
- Uwe Helmut Grave



- Ralph Voltz

- 08/2012
Am Rand der Milchstraße, im ehemaligen Exspect, kommt es zu einer Katastrophe ungeahnten Ausmaßes, als ein ebenso unheimlicher wie unbekannter und mächtiger Gegner aus heiterem Himmel angreift. Nicht nur dieser Überfall, sondern auch eine Entscheidung, die sich nicht länger aufschieben läßt, macht den Heimflug von Orn nach Terra für Ren Dhark zu einer Rückkehr ins Ungewisse ...
Wiw38.jpg
38. Hyperraum nicht zugänglich

- Dezember 2067

- Ben B Black
- Jan Gardemann
- Uwe Helmut Grave



- Ralph Voltz

- 10/2012
Nach der Vernichtung des Planeten Kraat macht sich Colonel Huxley mit seinem Forschungsraumer CHARR auf den Weg ins Weltall, um die Urheber dieses unfaßbaren Verbrechens aufzuspüren. Zur gleichen Zeit sitzen Ren Dhark und seine Gefährten in einer Asteroidenstation weit draußen in der Einsamkeit fest, denn für sie gilt ab sofort: Hyperraum nicht zugänglich ...
Wiw39.jpg
39. Schreckensvisionen

- März 2068

- Jan Gardemann
- Uwe Helmut Grave
- Achim Mehnert



- Ralph Voltz

- 12/2012
Starreporter Bert Stranger ist einem unaufgeklärten Geheimnis aus der Vergangenheit auf der Spur, doch statt ihm folgen zu können, muß er Ren Dhark auf einer Expedition ins Weltall begleiten. Dort stößt man auf einen Impuls, den es nicht geben dürfte, und auf eine gequälte Seele mit Schreckensvisionen ...
Wiw40.jpg
40. Spiegel des Todes

- Mai/Juni 2068

- Ben B Black
- Jan Gardemann
- Uwe Helmut Grave



- Ralph Voltz

- 02/2013
Auf dem Planeten der Brolk kommt die Einsatzgruppe des Forschungsraumers CHARR einer Verschwörung der Knechte der Nogk auf die Spur, Ren Dhark trifft auf einen leibhaftigen Balduren, und ein Unsterblicher blickt in den Spiegel des Todes ...
Wiw41.jpg
41. Das Geheimnis des Feindes

-

- Jan Gardemann
- Uwe Helmut Grave
- Achim Mehnert



- Ralph Voltz

- 04/2013
Starreporter Bert Stranger legt sich für eine gute Story notfalls auch mit der Regierung an, und die Story über Ex-Diktator Trawisheim könnte die beste seines Lebens werden. Zur gleichen Zeit riskiert Ren Dhark nicht nur seine Freiheit, sondern auch sein Leben. Doch die Belohnung für diesen Einsatz ist das Geheimnis des Feindes ...
Wiw42.jpg
42. Ein Pyrrhussieg?

-

- Jan Gardemann
- Uwe Helmut Grave
- Achim Mehnert



- Ralph Voltz

- 06/2013
Endlich scheint es gelungen zu sein, den unbekannten Feind, der vermutlich auch für die Sperrung des Hyperraums verantwortlich ist, in die Schranken zu weisen. Nach einem schweren Gefecht mit neuen Waffen zwingt man ihn nicht nur zum Rückzug, sondern kann auch die Transmitterstraße wieder öffnen. Doch der Feind ist noch lange nicht besiegt, der erste Erfolg gegen ihn erweist sich als Pyrrhussieg ...
Wiw43.jpg
43. Tödliche Flut

-

- Ben B Black
- Jan Gardemann
- Uwe Helmut Grave



- Ralph Voltz

- 09/2013
In einem fernen Sonnensystem in einer fernen Zeit kommt es zu einem Gefecht zwischen einem Spindel- und einem Zylinderraumer. Auf der Erde jedoch muß selbst Ren Dhark hilflos mit ansehen, wie ein übermächtiger Feind die stärksten Truppen der Menschheit mühelos besiegt und Alamo Gordo zu überwältigen droht wie eine tödliche Flut ...
Wiw44.jpg
44. Der letzte Kalamit

-

- Achim Mehnert
- Ben B Black
- Uwe Helmut Grave



- Ralph Voltz

- 10/2013
Allein auf einem fremden Planeten, auf dem ein übermächtiger Gegner genauso gestrandet ist wie er selbst, muß Ren Dhark all sein Können und seinen Mut aufbieten, um am Leben zu bleiben. Zur gleichen Zeit sieht sich die Menschheit mit einem Feind im Inneren konfrontiert, von dessen Existenz sie nichts ahnte – denn er ist der letzte Kalamit...
Wiw45.jpg
45. Parock

- Dez. 2068

- Achim Mehnert
- Jan Gardemann
- Uwe Helmut Grave



- Ralph Voltz

- 12/2013
Zwei Nogk und ein Mensch stranden auf einer Welt, die sie nur verlassen können, wenn es ihnen gelingt, das Unmögliche möglich zu machen. Und Ren Dhark hat eine Begegnung, die sein gesamtes Leben ebenso verändern wird wie das Schicksal der Menschheit. Das Wesen, das so viel bewirken kann, heißt Parock...
Wiw46.jpg
46. Geheimsache Schweres Wasser

- Dez. 2068/Jan. 2069

- Ben B Black
- Uwe Helmut Grave
- Achim Mehnert



- Ralph Voltz

- 03/2014
In den Tiefen des Weltalls bahnt sich eine mörderische Schlacht an, deren Ausgang das Schicksal der Menschheit entscheiden wird. Und die auf einer fremden Welt gestrandeten Besatzungsmitglieder des Forschungsraumers CHARR haben nur noch eine Chance: die Geheimsache Schweres Wasser ...
Wiw47.jpg
47. Operation Apokalypse

-

- Achim Mehnert
- Jan Gardemann
- Uwe Helmut Grave



- Ralph Voltz

- 04/2014
Die schier übermächtigen Kraval wollen die Nutzung der Hyperraumtechnologie durch die Terraner nicht länger hinnehmen und greifen zu drastischen Maßnahmen. Das Leben aller 36 Milliarden Bewohner der Zentralwelt der Menschheit steht auf dem Spiel, denn es beginnt die Operation Apokalypse ...
Wiw48.jpg
48. Die Stunde der Synties

-

- Ben B Black
- Achim Mehnert
- Uwe Helmut Grave



- Ralph Voltz

- 06/2014
Ein gigantisches Schwarzes Loch droht die POINT OF zu verschlucken, und dann stoßen

die Kraval zum entscheidenden Angriff auf die Erde vor. Das Schicksal des Heimatplaneten der Menschheit scheint endgültig besiegelt zu sein, aber nun schlägt Die Stunde der Synties…

Wiw49.jpg
49. Geheimwaffe im Einsatz

- Mai/August 2069

- Achim Mehnert
- Jan Gardemann
- Uwe Helmut Grave



- Ralph Voltz

- 08/2014
Ren Dhark stößt auf das dunkle Geheimnis der Kraval, das sie zu gewissenlosen Bestien machte. Und im Endkampf gegen die Nögk müssen die Terraner und ihre Verbündeten alle Mittel aufbieten, einschließlich einer Geheimwaffe im Einsatz...
Wiw50.jpg
50. Wächterschicksal

-

- Achim Mehnert
- Jan Gardemann
- Uwe Helmut Grave



- Ralph Voltz

- 10/2014
Das im Zentrum der Galaxis aufgetauchte geheimnisvolle Mikrouniversum entpuppt sich als Bedrohung für die Schöpfung, so wie wir sie kennen. Ren Dhark bricht auf zu einer verzweifelten Rettungsmission – und erlebt ein schreckliches Wächterschicksal ...
Wiw51.jpg
51. Geheimnis des Hyperkalkulators

-

- Achim Mehnert
- Jan Gardemann
- Uwe Helmut Grave



- Ralph Voltz

- 11/2014
Ein Hyperkalkulator droht damit, die Bevölkerung eines ganzen Planeten auszurotten – und in der POINT OF taucht ein Fremder auf, den niemand kennt. Offenbar hat er etwas zu tun mit dem Geheimnis des Hyperkalkulators...
Wiw52.jpg
52. Markt des Verbrechens

-

- Achim Mehnert
- Jan Gardemann
- Uwe Helmut Grave



- Ralph Voltz

- 12/2014
Ren Dhark folgt der Spur der uralten Worgun-Artefakte, die sich quer durch die Milchstraße zu ziehen scheint. Plötzlich sieht er sich einer Gefahr von völlig unerwarteter Seite gegenüber. Währenddessen sucht Danog ut Keltris weiterhin nach Selena. Dabei führt ihn die Information aus einem geheimen Datennetzwerk zum Markt des Verbrechens...
Wiw53.jpg
53. Risiko Hypergeschwindigkeit

-

- Jan Gardemann
- Ben B Black
- Uwe Helmut Grave



- Ralph Voltz

- 02/2015
Die Suche nach Selena führt Danog ut Keltris zu den Murip, einem Volk, mit dem die Menschheit bislang nur wenig Kontakt hatte und das eher zurückgezogen lebt. Dabei gerät der Walfe in eine Lage, aus der es kein Entkommen zu geben scheint. Ren Dhark und seine Getreuen erreichen unterdes ein Sonnensystem, das von den Worgun bereits vor zehntausenden von Jahren aufgegeben wurde. Dort erwartet sie das Risiko Hypergeschwindigkeit ...
Wiw54.jpg
54. Im Namen der Murip

-

- Jan Gardemann
- Uwe Helmut Grave
- Achim Mehnert



- Ralph Voltz

- 04/2015
Ren Dhark und seine Begleiter nehmen das Experimentalraumschiff der Worgun in Betrieb. Die ersten Testflüge verlaufen vielversprechend, doch es besteht immer noch Grund zur Vorsicht, auch wenn keiner mehr an ein Scheitern glauben mag. Zur gleichen Zeit sitzen Danog ut Keltris, sein Pilot Brent Cavendish sowie Art und Jane Hooker immer noch auf Incalu in Untersuchungshaft. Die Ermittlungen gegen sie dauern an, und es sieht nicht gut für die vier aus, denn am Ende werden sie vor ein Gericht treten müssen, welches ein Urteil spricht im Namen der Murip...
Wiw55.jpg
55. Vereinigung der Alten Völker

- Jan. 2070

- Achim Mehnert
- Nina Morawietz
- Andreas Zwengel



- Ralph Voltz

- 06/2015
Ren Dhark und einige seiner Getreuen erforschen gemeinsam mit den Wächtern Doris, Simon und Arlo eine uralte unterirdische Station. Der Stationsrechner empfängt die Besucher freundlich, doch der Commander wird das Gefühl nicht los, in eine Falle gegangen zu sein. Währenddessen hat sich der GSO-Agent Ömer Giray zusammen mit seiner neuen Kollegin Liv Sanders auf die Suche nach dem Utaren Lek und dessen Hintermännern gemacht. Alle Spuren führen zur Freihandelswelt Danlechraa, und dort stoßen die beiden Ermittler auf die Vereinigung der Alten Völker...
Wiw56.jpg
56. Feind der Wächter

-

- Jan Gardemann
- Nina Morawietz
- Achim Mehnert



- Ralph Voltz

- 08/2015
Liv Sanders und Ömer Giray entdecken eine erste heiße Spur, die sie vielleicht zu dem verbrecherischen Utaren Lek führen könnte. Doch am Ende dieser Fährte erwartet sie zunächst eine Welt des Grauens. Etwa zur gleichen Zeit setzen Ren Dhark und seine Freunde alles daran, den verschwundenen Wächter Simon aufzuspüren. Die Suche entwickelt sich rasch zu einer regelrechten Jagd, denn Simon hat es mit einem geradezu unheimlichen Gegner zu tun, dem Feind der Wächter ...
Wiw57.jpg
57. Forscher ohne Gewissen

-

- Jan Gardemann
- Nina Morawietz
- Achim Mehnert



- Ralph Voltz

- 10/2015
Wächter Simon scheint außer Kontrolle zu sein und richtet ein Blutbad nach dem anderen an. Ren Dhark und seine Gefährten versuchen, den Wächter zu stoppen, bevor der noch mehr Schuld auf sich laden kann. Sie ahnen nicht, dass Simon einen Kampf mit dem Erzfeind der Wächter ausfechten muss. Etwa zur selben Zeit gelingt es Ömer Giray und Liv Sanders, weitere Hinweise auf den verbrecherischen Utaren Lek zu finden. Dabei stoßen sie auf die Forscher ohne Gewissen …
Wiw58.jpg
58. Götter der Niapave

-

- Achim Mehnert
- Jan Gardemann
- Nina Morawietz



- Ralph Voltz

- 11/2015
Die Bedrohung für die Wächter ist vorerst gebannt, sodass sich Ren Dhark wieder dem drängenden Problem des Miniuniversums widmen kann. Momentan hat die Besatzung der POINT OF jedoch keinen Anhaltspunkt, wo sie die Suche nach den benötigten Hinweisen, wie mit dieser Gefahr umgegangen werden muss, fortsetzen soll. Da taucht ein weiteres Mal der geheimnisvolle Unbekannte in der Zentrale der POINT OF auf, und neuerlich kann niemand sagen, was er wirklich im Schilde führt. An anderer Stelle in der Milchstraße sitzen Danog ut Keltris und seine Begleiter in einer unterirdischen Forschungsstation fest. Dort müssen sie ein altes Geheimnis lüften, das Geheimnis um die Götter der Niapave.
Wiw59.jpg
59. Kampf um das Miniuniversum

-

- Achim Mehnert
- Nina Morawietz
- Jan Gardemann



- Ralph Voltz

- 12/2015
Ren Dhark erforscht zusammen mit Taret Londok die unterirdische Worgunstation, nicht zuletzt, um dort den unbekannten Tel zur Rede zu stellen, der ihnen überhaupt erst den Zugang zu dieser Einrichtung der Gestaltwandler ermöglicht hat. Was führt der Fremde im Schilde? Auf Babylon findet derweil auf höchster Ebene eine Krisensitzung statt, bei der über weitere Maßnahmen bezüglich der Anomalie im Zentrum der Milchstraße beraten wird. Bei der Durchführung der dabei beschlossenen Maßnahmen kommt es jedoch zum Kampf um das Miniuniversum ...
Wiw60.jpg
60. Das Wissen der Quun'ko'Aaraan

-

- Achim Mehnert
- Jan Gardemann
- Nina Morawietz



- Ralph Voltz

- 02/2016
Ein gewaltiger Energieausbruch in einem wenige Lichtjahre von der POINT OF entfernt befindlichen Sonnensystem bringt Ren Dhark auf eine neue Spur, die ihn bei seinen Bemühungen um die Rettung der Milchstraße ein entscheidendes Stück voranbringen kann. In der Folge erhält er von völlig unerwarteter Seite Unterstützung, doch die Helfer verlangen als Preis das Wissen der Quun’ko’Aaraan...
Wiw61.jpg
61. Einsatz auf Blue Star

- Sommer 2072

- Jan Gardemann
- Achim Mehnert
- Nina Morawietz



- Ralph Voltz

- 04/2016
Die POINT OF bricht zu einem Routineflug innerhalb der Milchstraße auf, der zunächst keine großen Überraschungen erwarten lässt – bis die Raumfahrer auf einer bis dato unbekannten Sauerstoffwelt eine ungewöhnliche Entdeckung machen. Der GSO-Agent Ömer Giray und seine Partnerin Liv Sanders ermitteln derweil verdeckt in einer Sache, die zuerst nach Industriespionage aussieht. Bernd Eylers, der Chef der GSO, schickt sie in einen Einsatz auf Blue Star ...
Wiw62.jpg
62. Rückkehr zum Ort der Macht

-

- Jan Gardemann
- Nina Morawietz
- Andreas Zwengel



- Ralph Voltz

- 06/2016
Ömer Giray und seine Kollegin Liv Sanders folgen auf dem Planeten Blue Star einer heißen Spur, die sie mehr als einmal in Gefahr bringt. Und während Ren Dhark und seine Begleiter auf einer namenlosen Welt um ihr Leben kämpfen, bereiten Arc Doorn, sein Freund Chris Shanton samt dessen Roboterhund Jimmy sowie Amy Stewart eine Expedition vor. Sie planen die Rückkehr zum Ort der Macht ...
Wiw63.jpg
63. Gefahrenpotential Ter

- Dez. 2072

- Jan Gardemann
- Andreas Zwengel



- Ralph Voltz

- 08/2016
Die beiden GSO-Ermittler Ömer Giray und Liv Sanders entdecken auf Blue Star endlich eine heiße Spur. Allerdings entpuppt sich der Planet auch als ungemütliches Pflaster für die beiden, denn ihre Widersacher sind ihnen offenbar äußerst dicht auf den Fersen. Etwa zur selben Zeit kommen Arc Doorn, Chris Shanton und Amy Stewart an einem ihnen völlig unbekannten Ort wieder zu sich. Fast zu spät erkennen sie das Gefahrenpotenzial Ter ...
Wiw64.jpg
64. Im Auftrag der INSTANZ

-

- Jan Gardemann
- Achim Mehnert
- Andreas Zwengel



- Ralph Voltz

- 10/2016
Einmal mehr zeichnet sich ab, dass der verbrecherische Utare Lek weiterhin sein Unwesen in der Milchstraße treibt. Um seinen skrupellosen Machenschaften endlich ein Ende zu bereiten, setzt die GSO nun alles daran, seiner habhaft zu werden.

Währenddessen plagen Ren Dhark ganz andere Sorgen. Er hat immer noch keine Spur von Arc Doorn, Chris Shanton und Amy Stewart. Doch da naht Hilfe von unerwarteter Seite. Was weder Ren Dhark noch seine Getreuen ahnen, ist, dass sie von nun an im Auftrag der INSTANZ handeln ...

Wiw65.jpg
65. Aufbruch nach NGK 3109

-

- Jan Gardemann
- Nina Morawietz
- Achim Mehnert



- Ralph Voltz

- 11/2016
Während sich die GSO-Agenten Liv Sanders und Ömer Giray auf den Weg nach Brana machen, um sich mit Echri Ezbal über ihre aktuellen Erkenntnisse auszutauschen, geraten Chris Shanton, Arc Doorn und Amy Stewart in eine äußert brenzlige Lage, aus der es kein Entkommen zu geben scheint. Umso wichtiger ist es, dass Ren Dhark jetzt endlich eine Spur hat, wo er nach seinen vermissten Freunden suchen soll. Er stattet Bulam auf Mesopotamia einen Besuch ab, um letzte Vorbereitungen zu treffen für den Aufbruch nach NGK 3109 ...
Wiw66.jpg
66. Aufruhr in Voktar

-

- Jan Gardemann
- Nina Morawietz
- Achim Mehnert



- Ralph Voltz

- 12/2016
Bei der Zollkontrolle auf Danlechraa werden die GSO-Agenten Liv Sanders und Ömer Giray getrennt. Sanders taucht nicht wieder auf, und ihr Partner befürchtet das Schlimmste, weshalb er sich umgehend auf die Suche nach seiner Kollegin begibt. Etwa zur selben Zeit stellen Ren Dhark und seine Begleiter in der fernen Galaxis NGK 3109 fest, dass es dort unter der friedlich wirkenden Oberfläche zu brodeln scheint. Chris Shanton, Arc Doorn und Amy Stewart, die immer noch nach einem Weg in die heimatliche Milchstraße suchen, bekommen es inzwischen mit einem weiteren kriegerischen Volk zu tun. Alles sieht ganz danach aus, als herrsche Aufruhr in Voktar ...
Wiw67.jpg
67. Rebellen gegen die Friedensstifter

-

- Achim Mehnert
- Nina Morawietz
- Andreas Zwengel



- Ralph Voltz

- 02/2017
Ömer Giray hat endlich eine erste heiße Spur, wo er seine vermisste Kollegin Liv Sanders finden könnte. Alles sieht nach einer Entführung aus, doch der GSO-Agent läuft Gefahr, in eine Falle zu geraten. Währenddessen kommen Chris Shanton, Arc Doorn und Amy Stewart in der Galaxis Voktar mit dem äußerst fremdartigen Volk der Woniozell in Kontakt. Dabei erfahren sie etwas aus der Geschichte dieser Sterneninsel und hören das erste Mal von den Rebellen gegen die Friedensstifter...
Wiw68.jpg
68. Welt der Kenporim

-

- Jan Gardemann
- Nina Morawietz
- Achim Mehnert



- Ralph Voltz

- 04/2017
Die beiden GSO-Agenten Ömer Giray und Liv Sanders erfahren mehr und mehr über die Machenschaften der Vereinigung der Alten Völker. Allerdings kommen sie dabei auch einem nicht gerade zimperlichen Utaren sehr nahe, an dem sich schon andere die Zähne ausgebissen haben.

Etwa zur selben Zeit werden Ren Dhark und seine Begleiter gezwungen, länger in der Galaxis Voktar zu verbleiben, als ihnen allen lieb ist. Auf der Suche nach einer Möglichkeit, in die heimatliche Milchstraße zurückzukehren, stoßen sie auf die Welt der Kenporim ...

Wiw69.jpg
69. Ein sicherer Hort?

-

- Jan Gardemann
- Achim Mehnert
- Nina Morawietz



- Ralph Voltz

- 06?2017
Der Utare Yak Yakis erweist sich als harter Brocken für die GSO-Agenten Ömer Giray und Liv Sanders. Bevor sie mit ihren Ermittlungen in Sachen der illegalen Cyborg-Technologie fortfahren können, müssen sie zuerst ein Mittel gegen die Bedrohung finden, die der Blaue darstellt.

In der Galaxis Voktar werden unterdessen Ren Dhark und seine Getreuen zu Gejagten, deren Chancen äußerst schlecht stehen. Doch es gibt Hoffnung. Ist das, was sie auf ihrer Flucht entdecken, vielleicht ein sicherer Hort?

70. Die Akte Grovis

-

- [[]]
- [[]]
- [[]]



- Ralph Voltz

- 08?2017
...
71. Lorrons Erbe

-

- Achim Mehnert
- [[]]
- [[]]



- Ralph Voltz

- 10?2017
...
72.

-

- [[]]
- [[]]
- [[]]



- Ralph Voltz

- 11?2017
...

Ren Dhark - Spezial

Cover Titel - Autoren - Zeichner Inhalt
Sp1.jpg
1. Sternensaga / Dursttod über Terra
  • ca.2065
  • Kurt Brand
  • Swen Papenbrock
  • 2001
Tb 1 101.jpg
Tb 2 202.jpg
Sp2.jpg
2. Zwischen gestern und morgen / Echo aus dem Weltall
  • ca.2065
  • Kurt Brand
  • Swen Papenbrock
  • 2002
Tb 3 147.jpg
Tb 4 182.jpg


Sp3.jpg
3. Als die Sterne weinten / Sterbende Zukunft
  • ca.2065
  • Kurt Brand
  • Swen Papenbrock
  • 2003
Tb 5 124.jpg
Tb 6 115.jpg
4. Werkstattband
== in Arbeit ==
Sp5.jpg
5. LEXIKON
  • Heiko Langhans
  • Ralph Voltz
  • 2004
Diese erstmalige lexikalische Zusammenstellung umfaßt Daten aus dem Ren Dhark-Kosmos aus insgesamt 65 Büchern: 16 Bücher des Classic-Zyklus, 24 Bücher des Drakhon-Zyklus und die Sonderbände 1-25.

Ren Dhark - Projekt 99

Die erste Fortsetzung der RD-Story 1991 - Das Projekt, das die POINT OF und ihre Crew wieder fliegen ließ!

Olan ist sehr alt, er zählt unglaubliche 1.350 Jahre nach irdischer Zeitrechnung. Seine Bewegungen sind sparsam und wirken kontrolliert; ebenso wie seine eigenartige Sprechweise. Er ist ungewöhnlich groß, fast 2 Meter, und sehr hager. Mit einem zerfurchten Gesicht, dessen glühende Augen jeden in ihren Bann schlagen. Seine persönliche Ausstrahlung ist so nachdrücklich und einzigartig, wie es einem Wesen seines Ranges und Alters entspricht.
Einst war Olan der letzte Oberkommandierende der Salter-Flotte. Damals, vor über 1.000 Jahren Erdzeit, herrschte sein Volk über den größten Teil sowohl der Milchstraße als auch von ANDROMEDA. Beim ersten Zusammentreffen auf Tarrol zwischen Menschen und ihren Vorfahren, den Saltern - Anfang Januar 2.058 – bezeichnet sich Olan als einen der > letzten Glücklichen < obwohl er wußte, das sein Volk am Aussterben ist. Jeder andere wäre daran zugrunde gegangen. Olan nicht! Wie stark muß ein Wesen sein, das daran nicht zerbricht?
Bei diesem Zusammentreffen lernt Olan Ren Dhark kennen, den terranischen Commander der Planeten. Von Olan, und später vom saltischen Kommandanten Terkon, erfährt Dhark die Geschichte der Salter, von ihrer Flucht von der Erde, vom versunkenen Inselkontinent Lemur im Jahr 69.783 vor Chr., bis zum Untergang ihres Volkes um das Jahr 1.060.
Die letzten Salter zogen sich nach Tarrol zurück, um dort zu sterben, und trennten sich von aller Technik. Es stellt sich heraus, daß der rapide Zellverfall, der zum Tode der Salter führt, durch ein Verfahren ausgelöst wurde, das die Salter resistent gegen Raumstrahlung machte und gleichzeitig die Lebenserwartung um mehr als das Zehnfache erhöhte.
Bordarzt Manu Tschobe erkennt eine Möglichkeit, die überlebenden Salter zu heilen. Zu diesem Zweck kehrt die POINT OF mit den letzten 108 Saltern nach Terra zurück. Für einige kommt die Behandlung jedoch zu spät. Mit einem Teil der noch lebenden Salter zieht sich Olan nach Tarran, einem uralten Forschungsplaneten der Salter, zurück.
Ende des Jahres 2.058 kämpft Olan mit fast einer Million Ring-Raumern über dem Planeten Babylon, viele tausend Lichtjahre von der Erde entfernt, gegen die offenbar letzte Gefahr für den galaktischen Frieden: die Grakos. In einer gnadenlosen Jagd besiegte er die unsichtbaren Schatten-Stationen der Grakos. Nur selten noch wagt sich ein Schiff der Schatten – von denen vermutet wird, daß sie aus einer fremden Dimension stammen - in die Milchstraße. Ren Dhark sah sich gezwungen diesen blutrünstigen Feldzug zu billigen, da auch er keinen anderen Ausweg mehr im Kampf mit den Grakos sah, die wie ein mörderischer Heuschreckenschwarm in die Galaxis eingefallen waren.
Dennoch können die Völker der Galaxis noch lange nicht aufatmen, denn nach wie vor bedrohen Strahlenstürme ungeahnten Ausmaßes alles Leben - Stürme, die durch den Zusammenprall der Milchstraße mit einer anderen Galaxis hervorgerufen werden. Ren Dhark rief das Unternehmen NOAH ins Leben: Raumschiffe aller Rassen durchstreifen die Milchstraße, um Planeten, die Leben tragen oder Lebensmöglichkeiten bieten, mit nogk’schen Schirmfeldern auszustatten und so ihre Zerstörung durch die Raumstrahlung zu verhindern.

Also Freunde – stellt euch wieder auf eine längere Abwesenheit von der heimatlichen Erde ein – verabschiedet euch anständig von euren Angehörigen! – kommt mit an Bord der POINT OF und begleitet Ren Dhark und sein Team auf ihren Reisen durch die unendlichen Weiten des Alls . . .

Weitere Details hier: http://wiki.rendhark-universe.net/index.php/Das_Ren_Dhark_Universum_-_Die_Original-Serie#Ren_Dhark_-_Die_Fortsetzung_1991_im_Ren-Dhark-Club_-_.28Projekt_99.29


Cover Titel - Autoren - Zeichner Inhalt
RDC99.jpg
99. Die Brücke ins Nichts
  • Zeit
  • Ralf Lorenz
  • H.J.Lührs /
  • G.H.Neumann
  • 1991
....

Ren Dhark - Die Sonderbände

In dieser Reihe werden zeitgleich stattfindende Ereignisse ohne direkte Beteiligung Ren Dharks geschildert.
Die Sonderbände hatten keine Numerierung. Wie sie in die RD-Story einzuordnen sind, steht im Anhang einiger Sb und auch in den RD-Büchern. (s.a. E-Daten Bücher, LINK)

Cover Titel - Autoren - Zeichner Inhalt
Sb1.jpg
1. Die Legende der Nogk

- Okt/Nov ? 2052

- Manfred Weinland




- Olaf Schwarz

- 09/1997
Als der Tote erwacht, gerät das Weltbild der Nogk ins Wanken. Wer ist dieser Krieger aus der Vergangenheit, ein Prophet oder Scharlatan? Commander Huxley und Charaua suchen die Antwort und finden das Schlachtfeld eines vergessenen Krieges...
Sb2.jpg
2. Gestrandet auf Bittan

- Febr - Herbst 2053

- Werner Kurt Giesa




- Swen Papenbrock

- 02/1998
Die fünfdimensionale Strahlung der Sonne 404 ist einmalig im bekannten Universum. Das wissen auch die Dunklen Götter der Verdammnis - und lassen Art und Jane Hooker auf Bittan stranden...
Sb3.jpg
3. Wächter der Mysterious

- Febr - Herbst 2053

- Hubert Haensel




- Ralph Voltz

- 04/1999
Für die einen ist er der Goldene, der Gott ohne Gesicht. Doch das andere Ich, das Bewußtsein des Geheimnisvollen, läßt Simon seine wahre Bestimmung erkennen - die eines Wächters der Mysterious...
Sb4.jpg
4.  »Hexenkessel« Erde

- 17. Mai - 16. Juni 2051

- Marten Veit




- Ralph Voltz

- 10/1999
17. Mai 2051 - Die Zeit des Aufbruchs zu den Sternen. Terranische Raumschiffe stehen startbereit, um Siedler zum fernen Deneb-System zu fliegen.
17. Mai 2051 - Die Erde wird erstmals aus dem All angegriffen! Unbarmherzig schlagen die Invasoren zu - und die Giants versklaven die Menschheit!
Sb5.jpg
5. Der Todesbefehl

- Mai - Aug 2057

- Ewald Fehlau




- Ralph Voltz

- 12/1999
Die Nogk haben den planetenumspannenden Schutzschirm installiert, der Terra vor den Magnetstürmen aus dem All schützen soll.
Doch dieser Schirm schützt nicht vor Feinden, die sich längst auf der Erde festgesetzt haben - vor nicht umgeschalteten Robonen und vor den Agenten der Tel, der sogenannten Schwarzen Weißen.
Eine Handvoll wagemutiger Männer und Frauen gegen einen scheinbar unsichtbaren Feind, der die Menschheit von innen heraus vernichten will, weil er die Risiken eines offenen Krieges scheut.
Sb6.jpg
6. Countdown zur Apokalypse

- 16. - 22.Aug 2057

- Ewald Fehlau




- Swen Papenbrock

- 01/2000
Im Sommer des Jahres 2057 spitzt sich die Situation auf der Erde dramatisch zu. Die angespannte Wirtschaftslage führt zu Unmut unter der Bevölkerung und großer Unzufriedenheit mit der von Ren Dhark geleiteten Weltregierung.
Auf niemanden scheint noch Verlaß zu sein - selbst nicht mehr auf namhafte Mitarbeiter des Geheimdienstes GSO, die eine Allianz eingehen mit den Feinden der Erde. Und die bringen eine Waffe auf den blauen Planeten, die sehr wohl das Ende allen Lebens auf Terra herbeiführen könnte - das Vario.
Dieser Sonderband schildert den verzweifelten Abwehrkampf einer kleinen Notgemeinschaft aus Menschen und Aliens, der nur noch wenige Tage Zeit bleibt, um das Ende der Menschheit zu verhindern.
Sb7.jpg
7. Der Verräter

- 17.Juni - 17.Nov.2051

- Marten Veit




- Swen Papenbrock

- 03/2000
Nur wenige Menschen auf der Erde verfügen noch über ihren freien Willen - die anderen sind willenlose Sklaven der Giants, der Eroberer aus dem All.
Ein kleines Häuflein Immuner unter der Führung von Kyle Larkin hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Fremden zu bekämpfenm, wo immer es geht. Doch in der kleinen Schar der Aufrechten befindet sich ein Verräter...
Sb8.jpg
8. Der schwarze Götze

- 18.April - Mai 2057

- Conrad Shepherd




- Ralph Voltz

- 06/2000
Im Jahre 2057 sind die G`Loorn eigentlich längst besiegt. Doch einer von ihnen, N'Sadog, gelangt auf der Flucht vor einem gnadenlosen Feind auf die fast vergessene menschliche Minenkolonie Xing.
In den Menschen auf Xing findet er vermeintlich schwache Opfer. Unerklärliche Vorfälle häufen sich, bis die Minengesellschaft einen ihrer besten Agenten schickt.
Sb9.jpg
9. Erron 2 - Welt im Nichts

- Ende 2057

- Manfred Weinland




- Ralph Voltz

- 09/2000
Wer ist er wirklich, der Goldene, der aus dem Transmitter am Raumhafen von Alamo Gordo stieg? Wie kam er auf die Erde und welches Ziel verfolgt er? Auf geht´s zu einer atemberaubenden Reise in die Tiefen des Weltalls. Das Ziel: Erron 2 - die Welt im Nichts.
Sb10.jpg
10. Ex

- Aug - Nov 2057

- Werner Kurt Giesa




- Ralph Voltz

- 12/2000
Die kosmische Katastrophe hat die gesamte Milchstraße heimgesucht. Sämtliche Technik der Mysterious, die nicht von einem Intervallfeld geschützt war, ist unwiederbringlich verloren.
Eines der größten technischen Wunder der Geheimnisvollen ist die Sternenbrücke mit der künstlichen Sonne Zwitt, in deren Innerem ein Planet verborgen liegt.
Welche ungeheuren Folgen für die Menschen in der Sternenbrücke die kosmische Katastrophe hat - und wie die Menschheit an den Rand eines neuen Krieges gedrängt wird, den sie niemals gewinnen kann - das schildert dieser Sonderband: die letzten Tage in der Sternenbrücke...
Sb11.jpg
11. Türme des Todes

- ca. 930, ca. 950, Frühjahr 2058

- Conrad Shepherd




- Swen Papenbrock

- 2001
In ferner Vergangenheit wurde ein Mord begangen, für den die Menschheit des Jahres 2058 kollektiv mit dem Tod büßen soll. Eine Rettung scheint nicht möglich - doch zwei halbwüchsige Jungs sehen das anders...
Götterdämmerung eines neuen Zeitalters auf Erden. Kinder mit besonderen Begabungen kündigen den Beginn der nächsten Epoche in der Entwicklungsgeschichte der Menschheit an!
Fortsetzung von Der schwarze Götze.
Sb12.jpg
12. Die schwarze Garde

- Herbst 2054 - Juli 2057 ?

- Michael Nagula




- Ralph Voltz

- 06/2001
Die Zukunft ist leider nicht so friedlich, wie die Menschheit es sich erträumt hatte. Die unterschiedlichsten Fremdvölker bedrohen die Sicherheit der Erde - allen voran die unheimlichen Schatten, auch Grakos genannt.
Trotz Finanzkrise bewilligt die terranische Führung die Aufstellung einer Eliteeinheit, die jeden denkbaren Feind dort schlagen soll, wo er am verwundbarsten ist: in seiner Heimat.
Sb13.jpg
13. Dreizehn

- März - Sept 2058

- Werner Kurt Giesa




- Swen Papenbrock

- 09/2001
Die letzten auf der Erde verbliebenen Robonen entwickeln einen verzweifelten Plan: sie wollen Terra, das sie nicht beherrschen können, endgültig verlassen - doch die Menschheit soll schwer für diese Niederlage büßen.
Das "Abschiedsgeschenk" für die Menschheit ist so brisant, daß nur die GSO eine weltweite Katastrophe verhindern könnte. Aber deren Chancen stehen schlecht, denn einmal mehr hat die Gruppe Scholf alle Trümpfe auf ihrer Seite.
Sb14.jpg
14. Krisensektor Munros Stern

- Herbst 2058

- Werner Kurt Giesa




- Ralph Voltz

- 12/2001
Seit sieben Jahren kämpfen die Kolonisten des verschollenen Raumers LYRA auf einem lebensfeindlichen Planeten um das Überleben. Dann treibt ein herrenloses Schiff der Giants in ihr System - und die Katastrophe beginnt.
Sb15.jpg
15. Die Kolonie

- verschiedene Zeiträume

- Manfred Weinland
- Uwe Helmut Grave
- Michael Nagula
- Hagen A. MacLean

- Swen Papenbrock

- 2002
Zehn spannende Kurz-Storys aus dem Ren-Dhark-Universum
Sb16.jpg
16. Schattenraumer 986

- 8.Mai - Mitte Aug 2058

- Conrad Shepherd




- Ralph Voltz

- 08/2002
Ein Nogk-Raumer auf dem Weg zurück nach Corr. An Bord: Charaua, der Herrscher aller Nogk. Doch der Flug verläuft nicht ungestört. Denn ein gnadenloser Feind heftet sich an die Fersen der Nogk, um endlich herauszufinden, wo im Sternenmeer sie sich verstecken. Dieser Feind befindet sich an Bord von Schattenraumer 986...
Sb17.jpg
17. Jagd auf die Rebellen

- Herbst 2058

- Uwe Helmut Grave




- Ralph Voltz

- 12/2002
Auf einem Planeten, der auf kaum einer Sternenkarte verzeichnet ist und doch gleich drei Namen trägt, kreuzen sich die Schicksalswege von vier Raumschiffsbesatzungen mit denen der geheimnisvollen Urbevölkerung. Daß es dabei nicht friedlich zugeht - dafür sorgt schon die Tatsache, daß die Rateken Jagd auf die Rebellen machen.
Sb18.jpg
18. Rebell der Mysterious

- Anf.Jan 2059

- Werner Kurt Giesa




- Ralph Voltz

- 2003
Einst beherrschten die Worgun, die auf der Erde besser unter dem Namen Mysterious bekannt sind, drei Galaxien - heute leben sie zusammengepfercht auf einer einzigen Welt unter der Knechtschaft der insektoiden Zyzzkt.
Nur wenige von ihnen wagen es, sich zu widersetzen. Einer von ihnen ist der junge Ingenieur Gisol.
Ein freiheitsliebender Worgun auf der rastlosen Suche nach einer Lösung und Hilfe für sein Volk. Einsteigen - Türen schließen - der Raumer hebt in wenigen Sekunden ab...
Sb19.jpg
19. Im Dschungel von Grah

- Anf.Jan 2059

- Alfred Bekker




- Swen Papenbrock

- 02/2003
Seit mehr als zweitausend Jahren gelten sie als Geißel der Galaxis: die Grakos, jenes insektoide Volk, das schon gegen die Mysterious erbarmungslos Krieg führte. Nach der endgültigen Niederlage gegen die Terraner wollen sich nach wie vor möchtige Kreise des Militärs nicht mit den Realitäten abfinden.
Die GSO muß einen ihrer besten Männer schicken. Im Dschungel von Grah stößt Ömer Giray auf ein Geheimnis, das die Fundamente der Galaxis erschüttern könnte.
Sb20.jpg
20. Das Nano-Imperium

- Ende April 2059

- Manfred Weinland




- Ralph Voltz

- 04/2003
Der Amphi Vonnock, den es in einen Wächterroboter der Mysterious verschlagen hat, ist auf der Suche nach seinem Volk und auf der Jagd nach den Qoorn, jenen gnadenlosen Meistern der Nanotechnik, denen es beinahe schon gelungen ist, die Amphis auszurotten.
Vonnock geht seinen schwersten Gang - doch er findet unerwartet Hilfe bei seinem Kampf gegen das Nano-Imperium.
Sb21.jpg
21. Geheimnis der Vergangenheit

- Ende März - Anf.Juli 2059

- Conrad Shepherd




- Swen Papenbrock

- 08/2003
Auf einem einsamen Planeten am Rande des erforschten Universums wird ein Relikt aus grauer Vergangenheit entdeckt. Und vieles deutet darauf hin, daß es von nogkähnlichen Wesen erbaut wurde, die weder den Nogk noch den mit ihnen verbündeten Menschen bekannt war.
Ein junger Reporter und Millionenerbe macht sich auf die lange Reise, um das Geheimnis der Vergangenheit zu lüften.
Sb22.jpg
22. Gisol, der Jäger

- Juli ? 2059

- Achim Mehnert




- Swen Papenbrock

- 12/2003
Gejagt von einer Galaxis voller Feinde, sucht der junge Worgun Gisol verzweifelt nach einer Möglichkeit, sein geknechtetes Volk aus dem Würgegriff der Insektoiden Zyzzkt zu befreien. Sein mutiger Kampf hat erste Erfolge, und aus dem Gejagten wird er Jäger...
Sb23.jpg
23. Gisol, der Rächer

- Juli ? 2059

- Achim Mehnert




- Ralph Voltz

- 02/2004
Gisol, der junge Worgun-Rebell, fühlt sich verantwortlich für den Tod der freiheitskämpfer unter General Derra. Doch er zerbricht nicht unter dieser Last, sondern nutzt sie als Ansporn, um seinen Kampf gegen die verbrecherischen Zyzzkt noch intensiver zu führen.
Sb24.jpg
24. Gisol, der Schlächter

- Juli ? 2059

- Achim Mehnert




- Swen Papenbrock

- 04/2004
Gisol, der letzte freie Worgun will den Tod der ermordeten Bewohner des Planeten Gowur rächen. Doch dann gerät er in einen Strudel von Ereignissen, die aus dem jungen Freiheitskämpfer das Schreckgespenst einer ganzen Galaxis machen: Er wir alsbald nur noch der Schlächter genannt.
Sb25.jpg
25. Jagd nach dem >>Time<<-Effekt

- Frühj - Sommer 2059

- Alfred Bekker




- Ralph Voltz

- 06/2004
Ein junger Wissenschaftler findet einen Weg, den ersten von der Menschheit selbst entwickelten und fast schon in Vergessenheit geratenen Überlichtantrieb entscheidend zu verbessern. Doch gleich der erste Test unter realen Bedingungen scheint sich zur Katastrophe zu entwickeln, und es kommt zur Jagd nach dem Time-Effekt.
Sb26.jpg
26. Wächter und Mensch

- März?-Mai 2060

- Hubert Haensel




- Ralph Voltz

- 10/2004
Der Wächter Simon möchte seinen menschlichen Körper zurück. Doch der ist zerstört. Aber die INSTANZ der Hyperraumstation ARKAN-12 hat ihm etwas gelobt: wenn er ihr eine DNS-Probe seines alten Körpers bringt, wird sie ihm daraus einen neuen klonen und sein Bewußtsein in diesen Körper versetzen. Doch der Weg nach ARKAN-12 scheint versperrt. Ist der Wächter und Mensch nun für alle Zeiten in seinem Roboterkörper aus formbarem Metall gefangen?
Sb27.jpg
27. Nogk in Gefahr

- Juli ? 2062

- Achim Mehnert




- Swen Papenbrock

- 2005
Die Nogk sind das faszinierendste Fremdvolk im Ren-Dhark-Universum. Für sie scheint keine Herausforderung zu groß, als daß sie nicht überwunden werden könnte.
Doch wenn sie es mit einem neuen, heimtückischen Feind zu tun bekommen, der stets nur im Verborgenen operiert und sich noch dazu mit einem weiteren Gegner der Hybridwesen verbündet, den diese längst geschlagen wähnten - dann sind selbst die Nogk in Gefahr...
Sb28.jpg
28. Sternenkreisel

- Juli 2060

- Uwe Helmut Grave




- Ralph Voltz

- 2005
Ren Dhark bricht auf zum ersten Forschungsflug ins All als privater Eigentümer des Ringraumers POINT OF. Er findet neue Völker und alte Bekannte - und er wird in einen Krieg hineingezogen, wie er ihn sich bisher nicht einmal hätte vorstellen können!
Die entscheidende Rolle in dieser Auseinandersetzung spielt eine mehr als tausend Jahre alte Schöpfung der Mysterious oder Worgun: der Sternenkreisel...
Dies ist eigentlich KEIN Sonderband! da komplette Handlung MIT RD.
Sb29.jpg
29. Havarie im Hyperraum

-

- Hagen A. MacLean
- Uwe Helmut Grave



- Ralph Voltz

- 2007
verschiedenen Kurzgeschichten

Die UNITALL Sonderbände

Die Fortsetzung der Sonderbandreihe in veränderter Aufmachung aus dem Unitall-Verlag

Cover Titel - Autoren - Zeichner Inhalt
Usb1.jpg
1. Jenseits aller Zeit

- 2060 ?

- Conrad Shepherd
- Alfred Bekker

- Ralph Voltz

- 03/2006
Ein alter Feind Ren Dharks und der Menschheit ist zurückgekehrt: verborgen hinter einem undurchdringlichen Zeitschirm, plant der To Glossa Jobern den vollständigen Untergang der Kolonie auf dem Planeten Nemed III und aller dort lebenden Menschen. Nur noch einer könnte ihn aufhalten: Sonderermittler Thornton Duman. Doch seine Chancen sind klein im Kampf gegen einen Feind, der sich verbirgt jenseits aller Zeit...
Usb2.jpg
2. Das Kugelschalenuniversum

-

- Achim Mehnert

- Ralph Voltz

- 2006
Im kaum erforschten Perseusarm der Milchstraße liegt ein Gebilde von wahrhaft kosmischen Ausmaßen: die von einem undurchdringlichen Intervallfeld umgebene Zusammenballung von mehr als einer Million Sonnensystemen.

RD setzt alles daran, um dieses unfaßbare Geheimnis zu klären: und so stößt er vor mitten in Das Kugelschalenuniversum...

Usb3.jpg
3. Mond in Fesseln

- 2064

- Jo Zybell

- Ralph Voltz

- 10/2006
Auf dem Rückflug von Babylon nach Terra stößt die Besatzung der POINT OF auf eine heimtückisches Komplott rebellischer Tel. Und sie findet ein Wunder des Universums - einen Mond in Fesseln.
Usb4.jpg
4. Aomon

- August 2065

- Achim Mehnert

- Ralph Voltz

- 06/2007
Dan Riker tritt seinen neuen Posten als Konteradmiral der Terranischen Flotte und Befehlshaber eines Kampfverbandes an, wie es ihn in dieser Form bisher noch nicht gab. Schneller, als es ihm lieb ist, kommt es zu einer Konfrontation mit rebellischen Tel. Es entbrennt der Kampf um Aomon ...
Usb5.jpg
5. Der ewige Krieg

-

- Achim Mehnert

- Ralph Voltz

- 10/2007
Konteradmiral Dan Riker und sein neuer Kampfverband bekommen es mit einem Gegner zu tun, der an Heimtücke kaum noch zu überbieten ist. Ein anfangs für einfach gehaltener Einsatz führt sie mitten hinein in eine Auseinandersetzung von unvorstellbaren Ausmaßen...
Usb6.jpg
6. Wurmlochfalle

-

- Jan Gardemann

- Ralph Voltz

- 02/2008
Charaua, der Herrscher der Nogk, und sein bester Freund bei den Menschen, der terranische Oberst Frederic Huxley, fallen in die Hände der grausamen Blauen Nogk. Doch die Entführung verläuft anders als geplant, denn die Angreifer geraten in die Wurmlochfalle ...
Usb7.jpg
7. Geheimprogramm ZZ9

-

- Conrad Shepherd
- Jo Zybell

- Ralph Voltz

- 06/2008
Die ANZIO, das Flottenschulschiff der TF, gerät in eine Falle, die Oberst Roy Vegas und seinen Männern schier Übermenschliches abverlangt. Wollen sie verhindern, daß der hochmoderne Ringraumer in die Hände einer unheimlichen fremden Macht gerät, hilft nur noch eines: Geheimprogramm ZZ9 ...
Usb8.jpg
8. Im Herzen des Feindes

- Sept./Okt. 2065

- Conrad Shepherd

- Ralph Voltz

- 11/2008
Rebellische Tel wollen das Imperium und Terra in einen Krieg stürzen, und nur die ANZIO, das Flottenschulschiff der TF, kann den perfiden Plan noch verhindern. Oberst Roy Vegas und seine Männer kommen einem unglaublichen Komplott auf die Spur, das sich scheinbar unbehelligt etabliert hat mitten im Herzen des Feindes...
Usb9.jpg
9. Der goldene Prophet

-

- Achim Mehnert

- Ralph Voltz

- 02/2009
Auf der Welt der Hauka kommt es zum ersten Kontakt mit Fremden aus dem All - doch entgegen den Hoffnungen edler Geister scheint dies nicht der Anfang einer neuen Epoche, sondern der Anfang vom Ende für die Hauka zu sein.

Zur gleichen Zeit stößt Dan Rikers Verband auf die Flotte eines Volkes, das untereinander Krieg führt. Er ahnt nicht, daß sich hier nicht nur das Schicksal der Hauka, sondern vieler Völker im All entscheidet. Und nur einer kann die Rettung bringen: Der goldene Prophet ...

Usb10.jpg
10. Am Rande des Krieges

-

- Jan Gardemann

- Ralph Voltz

- 06/2009
Der Erprobungsflug eines neuartigen Aufklärungsschiffes führt Dan Riker auf eine von Frauen beherrschte Welt - oder? Denn es gibt eine Region, in der die Männer das Sagen haben. Die Gegensätze scheinen unversöhnlich, und der eigentlich paradiesische Planet befindet sich an der Schwelle zum Krieg.
Usb11.jpg
11. Kalamiten

- März 2066

- Achim Mehnert

- Ralph Voltz

- 10/2009
Steven Trainor, Koch des Ringraumers NARVIK und Kämpfer der Extraklasse, besteht darauf, seinen Urlaub zu nehmen. Doch er will nicht ausspannen, sondern ein Rätsel lösen, das unmittelbar mit seiner dunklen Vergangenheit zusammenzuhängen scheint. Er stößt auf ein furchtbares Geheimnis - und auf Kalamiten ...
Usb12.jpg
12. Der Deserteur

-

- Achim Mehnert

- Ralph Voltz

- 02/2010
Konteradmiral Dan Riker gerät von allen Seiten unter Druck und muß die vielleicht schwerste Entscheidung seines Lebens treffen. Freunde braucht er jetzt mehr denn je, und so bittet er den geheimnisvollen Einzelkämpfer Steven Trainor um Beistand. Doch mit dem hat auch Terence Wallis, der Mann mit dem eigenen Planeten, seine ganz besonderen Pläne. Und dann gerät alles aus den Fugen.Verantwortlich dafür ist der Deserteur...
Usb13.jpg
13. Peilung ins Nirgendwo

- Juni 2066

- Jo Zybell

- Ralph Voltz

- 06/2010
Die völlig außer Kontrolle geratene Station ERRON-2 ist das Ziel der vier Wächter. Keiner von ihnen ahnt, daß ihr Schicksal eng mit dem eines seltsamen Volkes verwoben ist, dessen Herrscher ein ungewöhnliches Geheimnis hüten. Und an die Quelle der Wahrheit führt die Peilung ins Nirgendwo ...
Usb14.jpg
14. Der Einsatz des Vernichters

-

- Achim Mehnert

- Ralph Voltz

- 10/2010
Das Volk der Mangaro hat eine düstere Vergangenheit, die sich bis in die Gegenwart auswirkt und selbst die mächtigen Wächter beeinflussen kann, die immer noch nach einem Weg suchen, die Bedrohung durch die schier unbezwingbare Station ERRON-2 zu beenden. Doch dafür brauchen sie den Einsatz des Vernichters ...
Usb15.jpg
15. Welt aus dem Gestern

- Oktober 2066

- Achim Mehnert

- Ralph Voltz

- 02/2011
Der Planet Bel Air ist einem heimtückischen Angriff auf seine Lebensgrundlagen ausgesetzt. Gleichzeitig verschwindet der Chef des wichtigsten Verbündeten, Terence Wallis, spurlos. Steven Trainor und Liao Morei machen sich auf eine galaxisweite Suche, und sie finden die Welt aus dem Gestern ...
Usb16.jpg
16. Der Flug der "Jules Verne"

- 2062/1863

- Jan Gardemann

- Ralph Voltz

- 06/2011
Im Jahr 1863 bedroht eine unheimliche Macht das französische Kaiserreich – und um der Gefahr entgegenzutreten, braucht Arc Doorn die Hilfe eines jungen Freundes, des neuen Sterns am europäischen Literaturhimmel. Gemeinsam kämpfen sie sich bis nach Südamerika durch, und es beginnt der Flug der JULES VERNE...
Usb17.jpg
17. Kriegsgrund: Tarnit ...?

-

- Achim Mehnert

- Ralph Voltz

- 10/2011
Auf einer dünnbesiedelten Kolonialwelt der Menschheit leben die Pioniere vom Abbau eines seltenen Metalls, das ihren Wohlstand sichern könnte. Doch geheime Mächte schrecken offenbar vor nichts zurück, um die Bodenschätze der Welt in die Finger zu bekommen. Warum? Was ist so einzigartig an dem Stoff, daß es am Ende sogar heißt Kriegsgrund: Tarnit ...?
Usb18.jpg
18. Sternenhaie

-

- Conrad Shepherd

- Ralph Voltz

- 02/2012
Piraten vom Volk der Tel machen den Weltraum unsicher – genau die richtige Story für den Starjournalisten Cade Soban. Doch kaum interessiert er sich für die Geschichte, wird er selbst zum Ziel einer Attacke. Denn hinter der Sache steckt mehr, als er zuerst denkt: Die Spur zu den Piraten führt ihn mitten ins Revier der Sternenhaie ...
Usb19.jpg
19. Der Atomkrieg findet statt!

- Aug. 2067

- Achim Mehnert

- Ralph Voltz

- 06/2012
Auf der Welt Eden kommt es zu einer Reihe von Terroranschlägen – ausgerechnet auf Aloha, dem Urlaubskontinent des Prospektorenehepaares Art und Jane Hooker – und ausgerechnet dann, als die beiden einmal mehr im Weltall unterwegs sind.

Auf der Suche nach neuen Lagerstätten seltener Mineralien stoßen sie auf eine Welt, auf der es keinen Frieden gibt, und sie müssen zu der Erkenntnis gelangen: Der Atomkrieg findet statt!

Usb20.jpg
20. Feind ohne Gnade

-

- Achim Mehnert

- Ralph Voltz

- 10/2012
Ein Raumfrachter mit einer wertvollen Erzladung fällt einem unheimlichen Verbrechen zum Opfer. Doch wer auch immer hinter dieser Tat steckt, hat sich den falschen Gegner ausgesucht, denn die Ladung gehört dem erfahrenen Elitekämpfer Steven Trainor. Der macht sich mit seinen Getreuen an die Aufklärung des Verbrechens – und stößt auf einen Feind ohne Gnade ...
Usb21.jpg
21. Absturz im Eis

- November 2067

- Achim Mehnert

- Ralph Voltz

- 02/2013
Mit dem neuen Ringraumer KATANA verfolgen Steven Trainor und seine Freunde die Spur der unheimlichen Energieabsorbierer. Die führt sie schließlich auf die Erde, und dort erleidet ein unbekanntes Raumschiff einen Absturz im Eis ...
Usb22.jpg
22. Hundert Jahre Krieg

-

- Achim Mehnert

- Ralph Voltz

- 06/2013
Auf Bel Air werden uralte Ruinen entdeckt – und das Geheimnis eines verlorenen Volkes. Steven Trainor versucht es zu lösen, aber sein Weg führt ihn geradewegs in eine andere Dimension – und in hundert Jahre Krieg ...
Usb23.jpg
23. Herrschaft des Wahnsinns

- November 2068

- Ben B Black

- Ralph Voltz

- 10/2013
Auf der Kolonistenwelt Olifant kommt es zu anfangs merkwürdigen, dann schrecklichen Problemen: Menschen mutieren zu beinahe unbesiegbaren Ungeheuern, die nur ein Ziel kennen: Zerstörung.

Hinter der Entwicklung steht ein Feind, wie ihn die Menschheit noch nicht gekannt hat. Er sorgt für die Herrschaft des Wahnsinns ...

Usb24.jpg
24. Der Flug der SPACE QUEEN

- Jan. 2069

- Jan Gardemann

- Ralph Voltz

- 04/2014
Die Menschheit am Scheideweg: Kriminelle Machenschaften könnten die Errungenschaften der Zivilisation für immer auslöschen. Jos Aachten van Haag, Ömer Giray und Steven Trainor müssen sich zusammentun, um die Rechte der Menschen zu schützen. Zu diesem Ziel nehmen sie teil am Flug der SPACE QUEEN ...
Usb25.jpg
25. Raumschiffsfalle gelber Hyperriese

- Sept.2067 -Febr. 2068

- Jan Gardemann

- Ralph Voltz

- 06/2014
Art und Jane Hooker, die bekanntesten Prospektoren

der Menschheit, machen sich endlich wieder auf die Suche nach neuen Welten. Trotz ihrer neugewonnenen Unsterblichkeit geraten sie in Lebensgefahr, denn sie gehen in die Raumschiffsfalle gelber Hyperriese…

Usb26.jpg
26. Das Vermächtnis der Heriten

-

- Ben B Black

- Ralph Voltz

- 10/2014
Eine Forschergruppe und ihre Wachsoldaten verschwinden spurlos von einer der neuen Siedlerwelten – und nur ein illegales Himmelfahrtskommando unter der Leitung der knallharten Maria Morales kann vielleicht noch Rettung bringen. Fast erscheint es wie ein Wunder, doch tief im Machtbereich der Rateken stößt die ebenso kleine wie irreguläre Truppe auf das Vermächtnis der Heriten ...
Usb27.jpg
27. Verborgene Erkenntnis

-

- Achim Mehnert

- Ralph Voltz

- 02/2015
Terence Wallis und Steven Trainor befinden sich auf dem Weg nach Pluma, um mit dem dort lebenden Volk der Plumaty erste diplomatische Kontakte zu knüpfen. Kurz zuvor ereignet sich auf Babylon ein tragischer Unfall, dessen weitreichende Konsequenzen in diesem Moment niemand vorausahnen kann. Wallis und Trainor bekommen das zu spüren, als ihr Flug abrupt endet und sie sich unfreiwillig auf die Suche begeben müssen nach der verborgenen Erkenntnis ...
Usb28.jpg
28. Iondru

- Oktober 2069

- Jan Gardemann

- Ralph Voltz

- 06/2015
New York im Oktober des Jahres 2069: Der Stadt sind die Spuren von der Vereisung der Erde immer noch deutlich anzusehen. In der einstigen Metropole leben nur noch ein paar tausend Menschen, die sich mehr schlecht als recht durchschlagen. Der Einfluss von Alamo Gordo, der Hauptstadt der Erde, reicht nicht bis in die von Anarchie beherrschten Straßen New Yorks. Veränderung ist dringend nötig, doch zuerst muss ein Geheimnis gelüftet werden, das Geheimnis von Iondru ...
Usb29.jpg
29. Das Capgras-Syndrom

- Frühjahr 2070

- Andreas Zwengel

- Ralph Voltz

- 08/2015
Im Frühjahr 2070 finden auf Eden Verhandlungen zwischen Babylon und dem Volk der Kraval statt. Die alten Wunden sind noch nicht völlig verheilt, und Terence Wallis hat als Unterhändler alle Hände voll zu tun, um zwischen den beiden Delegationen zu vermitteln. Derweil kreuzt die Bergungsspezialistin Cyza Zandt in Babylon-Stadt den Weg eines Attentäters mit außergewöhnlichen Fähigkeiten, der sich auf dem Weg nach Eden befindet. Um dessen finstere Absichten zu vereiteln, muss Cyza eine Gruppe von Männern mobilisieren, die schon lange in Vergessenheit geraten ist. Gemeinsam bekommen sie es mit einem seltenen Phänomen zu tun, bekannt als das Capgras-Syndrom …
Usb30.jpg
30. Ewiger Winter

- August 2070

- Andreas Zwengel

- Ralph Voltz

- 02/2016
Auf dem Planeten Tothalis herrscht Bürgerkrieg, bei dem Traditionalisten und Reformisten eine unerbittliche Auseinandersetzung führen. Als ein Kreuzer per Hyperraumsprung aus einer Schlacht flieht, nimmt ein gegnerisches Schiff die Verfolgung auf und setzt den Kampf fort. Die beiden Schiffe stürzen auf einer ungastlichen Eiswelt ab, und deren Besatzungen müssen fortan nicht nur einander bekämpfen, sondern auch eine lebensfeindliche Umgebung. Im August 2070 bekommt der babylonische Transporter NAUTILUS den Auftrag, die beiden Kreuzer zu bergen. Die Menschen machen eine schreckliche Entdeckung, denn eines der Schiffe hatte eine todbringende Fracht geladen. Damit nicht genug, herrscht zwischen den Überlebenden beider Bürgerkriegsparteien trotz ihrer verzweifelten Lage weiterhin ewiger Winter...
Usb31.jpg
31. Das Elektrische Zeitalter

-

- Nina Morawietz

- Ralph Voltz

- 06/2016
Der Worgunmutant Kaslut muss von der Heimatwelt seines Volkes fliehen, weil ihm die Regierung nach dem Leben trachtet. Durch eine riskante Reise gelangt er in die Milchstraße und findet dort einen Planeten, auf dem er sich vor seinen Häschern sicher glaubt.

Doch auch auf dieser Welt drohen Gefahren, denn ihre Bewohner erleben gerade das Elektrische Zeitalter ...

Usb32.jpg
32. Goguls Armee

- Dezember 2070

- Achim Mehnert

- Ralph Voltz

- 10/2016
Lichtjahre von Babylon entfernt führt der Kampfverband von Konteradmiral Dan Riker ein Übungsmanöver durch. Dabei machen die Terraner eine erstaunliche Entdeckung. Niemand an Bord der Schiffe ahnt jedoch, in welcher Gefahr sich die Milchstraße zu diesem Zeitpunkt bereits befindet. Eine nicht zu unterschätzende Macht greift nach der Heimatgalaxis der Menschen, und es gibt nur eine Möglichkeit, sie aufzuhalten: Goguls Armee ...
Usb33.jpg
33. Iondrus Suche

- November 2070 - September 2072

- Jan Gardemann

- Ralph Voltz

- 02/2017
Gegen Ende des Jahres 2070 ist es den freien Bürgern New Yorks gelungen, Teile der Infrastruktur der einstigen Weltmetropole wieder instandzusetzen. Obwohl anarchistisch ausgerichtet, blüht und gedeiht ihr Gemeinwesen. Iondru, dessen Auftauchen und Wirken diese Entwicklung überhaupt erst möglich gemacht hat, ist dennoch seit einiger Zeit von einer inneren Unruhe befallen. Die Frage nach seiner Herkunft – und damit verbunden auch nach seiner Bestimmung – treibt ihn um. Und so kommt es zu Iondrus Suche...
Usb34.jpg
34. Willkommen im Dagmeer!

-

- Andreas Zwengel

- Ralph Voltz

- 06?17
Der Salter DelVeccio betreibt in der Galaxis Andromeda ein Theater mit erstaunlichen technischen Möglichkeiten, das in seinen Vorführungen oft geschichtliche Ereignisse von großer Bedeutung thematisiert. Zum Jubiläum des zehnjährigen Bestehens des Dagmeer-Theaters plant die Truppe rund um Direktor DelVeccio etwas ganz Besonderes, nicht ahnend, dass sie sich damit einer großen Gefahr aussetzen, denn das Thema des geplanten Stücks wird von einigen Völkern der Galaxis äußerst kritisch gesehen. Doch bevor es zum Eklat kommt, heißt es zunächst einmal: Willkommen im Dagmeer!
35.

-

- [[]]

- Ralph Voltz

-
...
36.

-

- [[]]

- Ralph Voltz

-
...
37.

-

- [[]]

- Ralph Voltz

-
...

Forschungsraumer CHARR

In dieser Reihe werden zeitgleich stattfindende Ereignisse ohne direkte Beteiligung Ren Dharks geschildert.
Wie die Romane in der RD-Story einzuordnen sind, steht in vielen RD-Büchern im Anhang. (s.a. E-Daten Bücher, LINK)

Cover Titel - Autoren - Zeichner Inhalt
Fc1.jpg
1. Im Auftrag des Imperiums

- Mi Dez 2059 - Jan 2060

- Conrad Shepherd

- Swen Papenbrock

- 2004
Charaua, Herrscher der Nogks, beauftragt Col.Huxley einen Forschungsflug zu unternehmen um Licht in das Dunkel der nogkschen Vergangenheit zu bringen.
Fc2.jpg
2. Spur ins Dunkel

- Mi Dez 2059 - Jan 2060

- Uwe Helmut Grave

- Swen Papenbrock

- 2004
Unterwegs mit der CHARR auf den Spuren der Nogk. Doch was Huxley und seine Männer finden, behagt ihnen nicht wirklich, denn es ist eine Spur ins Dunkel.
Fc3.jpg
3. Gigant im All

- Mi Dez 2059 - Jan 2060

- Achim Mehnert

- Ralph Voltz

- 2004
Huxley und sein Team stoßen auf seltsame Hybridvölker und eine geheimnisvolle Spezies, die in regelmäßigen Abständen Angehörige dieser Völker entführt. Ihr mächtigstes Werkzeug dabei ist der Gigant im All...
Fc4.jpg
4. Welt der Wunder

- Jan 2060

- Alfred Bekker

- Ralph Voltz

- 2004
Auf der Spur der abscheulichen Oktos, die nicht einmal vor Versuchen an lebenden Intelligenzen zurückschrecken, gelangt Huxleys Team auf die Welt der Wunder...
Fc5.jpg
5. Herrscher und Sklaven

- Jan. 2060

- Conrad Shepherd

- Ralph Voltz

- 2004
Bei der Verfolgung der verbrecherischen Oktos, die andere Intelligenzen ganz nach Gutdünken für ihre biologischen Experimente mißbrauchen, stößt Frederik Huxley auf das Geheimnis der Herrscher und Sklaven...
Fc6.jpg
6. Die Götter der Nogk

- Jan. 2060

- Uwe Helmut Grave

- Ralph Voltz

- 2004
Im Heimatsystem der furchtbaren Oktos, die sich für die Herren über alles Leben des Universums halten, findet Huxley eine erschreckende Spur. Er folgt ihr und findet die Götter der Nogk...
Fc7.jpg
7. Welt ohne Nacht

- 2065

- Alfred Bekker

- Ralph Voltz

- 08/2006
Im Jahr 2065 bricht der Forschungsraumer CHARR unter seinem Kommandanten Frederic Huxley zu einer Expedition in den intergalaktischen Leerraum auf, bei der neue Erkenntnisse für Forschung und Wissenschaft gefunden werden sollen.

Doch mitten im Nichts zwischen den Galaxien findet man eine Welt, wie es sie so gar nicht geben dürfte, einen Planeten ohne Sonne, der zur unentrinnbaren Falle für die mächtige CHARR wird. Kein Bordgerät funktioniert mehr, und so sind Huxley und seine Mannschaft gefangen auf der Welt ohne Nacht...

Fc8.jpg
8. Roboter gegen Charaua

- 2065

- Uwe Helmut Grave

- Ralph Voltz

- 08/2006
Bei den Nogk, den besten Verbündeten der Menschheit, steht es nicht zum Besten. Ein unbekannter Attentäter versucht Charaua, den Herrscher der Nogk und guten Freund Huxleys, zu ermorden. Er schreckt nicht einmal davor zurück, Roboter gegen Charaua einzusetzen...
Fc9.jpg
9. Das Tor zur Hölle

- 2065

- Achim Mehnert

- Ralph Voltz

- 08/2006
Während auf Quatain, dem Zentralplaneten der Nogk, der heimtückische Attentäter ein erstes Opfer findet, durchschreitet Huxley auf Aurum das Tor zur Hölle...
Fc10.jpg
10. Im Reich der Utaren

- 2065

- Alfred Bekker

- Ralph Voltz

- 11/2006
Während auf Quatain, dem Zentralplaneten der Nogk, ein Umsturz zu drohen scheint, gerät Huxley auf Aurum in Lebensgefahr. Denn er ist im Reich der Utaren ...
Fc11.jpg
11. Am goldenen Schacht

- 2065

- Jo Zybell

- Ralph Voltz

- 11/2006
Während die Nogk erkennen müssen, daß sie einen bisher unbekannten gnadenlosen Feind haben, stößt Huxley ins Zentrum des Geheimnisses von Aurum vor. Am goldenen Schacht hofft er, die Lösung des Rätsels zu finden ...
Fc12.jpg
12. Im Raum der Wahrheit

- 2065

- Jo Zybell

- Ralph Voltz

- 11/2006
Huxley und sein Team geraten auf der Welt ohne Nacht in Gefangenschaft. Während die Nogk mit Hilfe einiger weniger Terraner um das nackte Überleben kämpfen, muß sich Huxley auf Aurum im Raum der Wahrheit beweisen...

Der Mysterious

Cover Titel - Autoren - Zeichner Inhalt
Dm1.jpg
1. Alexander

- 4. Jh. vuZ

- Alfred Bekker

- Ralph Voltz

-
Seit fast zweieinhalb Jahrtausenden lebt Arc Doorn unerkannt auf der Erde. Wir werden Zeuge, wie er Menschen begegnet, die Geschichte schrieben.

Zu diesen Menschen gehört auch Alexander, den man dereinst "den Großen" nennen wird. Doch jene, die ihm diesen Beinamen gaben, haben den Griechenkönig nicht so gekannt, wie Arc Doorn ihn erlebte. Und bis heute blieb auch unbekannt, daß Alexander der erste Mensch war, der mit eigenen Augen einen Ringraumer sah...

Dm2.jpg
2. Nero

- 326 vuZ - 64

- Uwe Helmut Grave

- Ralph Voltz

-
Seit fast zweieinhalb Jahrtausenden lebt Arc Doorn unerkannt auf der Erde. Wir werden Zeuge, wie er Menschen begegnet, die Geschichte schrieben.

Zu diesen Menschen gehört auch Nero, den man für den Brand Roms verantwortlich macht. Doch Arc Doorn weiß es besser. Und er weiß auch, wie der Teufel in die Welt kam: mit einem Ringraumer...

Dm3.jpg
3. Attila

- 436 -453

- Achim Mehnert

- Ralph Voltz

-
Seit fast zweieinhalb Jahrtausenden lebt Arc Doorn unerkannt auf der Erde. Wir werden Zeuge, wie er Menschen begegnet, die Geschichte schrieben.

Zu diesen Menschen gehört auch Attlia, der grausame Herrscher der Hunnen, der Arc Doorn aus Burgund vertreibt - und ihn so aber auch auf die Spur des Steins der Weisen bringt. Dieser Stein ist aus einem ganz besonderen Metall ...

Dm4.jpg
4. Marco Polo

- 1271 - 1281

- Conrad Shepherd

- Ralph Voltz

-
Seit fast zweieinhalb Jahrtausenden lebt Arc Doorn unerkannt auf der Erde. Wir werden Zeuge, wie er Menschen begegnet, die Geschichte schrieben.

Zu diesen Menschen gehört auch Marco Polo, der Arc Doorn die Wunder des Fernen Ostens zeigt. Doch leider hat auch der schlimmste Feind des mutierten Worgun von jenen Wundern gehört ...

Dm5.jpg
5. Wallenstein

- 1610- 1626

- Alfred Bekker

- Ralph Voltz

-
Seit fast zweieinhalb Jahrtausenden lebt Arc Doorn unerkannt auf der Erde. Wir werden Zeuge, wie er Menschen begegnet, die Geschichte schrieben.

Zu diesen Menschen gehört auch Wallenstein, der berühmteste Heerführer eines Krieges, den man einst den Dreißigjährigen nennen soll. Noch ahnt dieser Mann nicht, wie sehr zwei Außerirdische und eine mächtige Geheimorganisation sein Leben bestimmen werden ...

Dm6.jpg
6. Tunguska

- 1882 - 30. Juni 1908

- Alfred Bekker

- Ralph Voltz

-
Seit fast zweieinhalb Jahrtausenden lebt Arc Doorn unerkannt auf der Erde.

Geprägt wurde Doorns bisheriges Schicksal vom Kampf gegen Potrek, Worgunmutant wie er auch. Doch während Doorn die Entwicklung der Menschheit nicht behindern will, möchte Potrek die Erde am liebsten versklaven. Der letzte Kampf der beiden so unterschiedlichen Worgun ist unvermeidlich - und er führt sie in die Tunguska ...